x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!
Am heutigen Dienstag werden alle Xbox 360 Benutzer mit einer Aufforderung zum Update begrüßt. Vor einiger Zeit hatte Microsoft versucht Speicherkarten von Drittanbietern auszuschließen und jetzt kommt die Unterstützung von USB-Sticks als Speichermedium. Eine Festplatte oder eine Speicherkarte wird dann also nicht mehr zwingend benötigt.

Xbox 360: Dashboard Update bringt USB-Stick Support
+1
6. Apr 2010, 19:18
Schon vor einiger Zeit hatte Microsoft das Projekt Natal vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein System, welches Eingabegeräte im Grunde überflüssig macht. Eine Kamera interpretiert Bewegungen der Spieler und integriert diese in das jeweilige Spiel.

Der Videospiele-Verkäufer "GAME" aus Groß Britanien hatte eine Veröffentlichungsliste, in der das sogenannte "Yoga Natal" für die Xbox 360 im Oktober 2010 angekündigt war. Amazon hatte kurzzeitig eine Vorbestellungsseite im Netz, auf der vom 29. Oktober 2010 die Rede war.

Dieser Termin erscheint auch deshalb sinnvoll, weil Microsoft so sehr wahrscheinlich dem neuen Steuerrungssystem der Playstation 3 zuvor kommt. Sony hatte kürzlich auch eine Bewegungssteuerung vorgestellt, die aber eher der Wii nachempfunden war.

Microsoft: Xbox Projekt Natal kommt im Oktober 2010

Das gleich Dokument gab auch Informationen darüber, dass noch in diesem Jahr mit Call of Duty 7, Crysis 2 und James Bond Racing zu rechnen wäre.
+3
30. Mär 2010, 16:28
PlayStation 3 Hack online veröffentlicht

Wenige Tage nachdem George Hotz angekündigt hatte, dass er es geschafft habe, die Sony PlayStation 3 zu hacken, um eine eigene Software auf der Konsole zum Laufen zu bringen, hat er sein Exploit online veröffentlicht.

Hotz, der dadurch berühmt wurde, dass er das Apple iPhone manipuliert hat, sagte in einem Blog-Eintrag, dass er sich dazu entschlossen hat, das Exploit zu veröffentlichen, um zu sehen was andere damit tun und um sich anderen Projekten zu widmen.

"Ich hoffe, dass dies die PS3-Szene zum glühen bringt und ihr herausfinden werdet, wie es genauso praktisch genutzt werden kann, wie beispielsweise das iPhone, als Jailbreak veröffentlicht wurde", schrieb er. "Ich habe ein Leben, das auf mich wartet und kann mich nicht Tag und Nacht mit dieser Sache beschäftigen." Hotz erklärte, dass er es innerhalb von 5 Wochen geschafft habe, die PlayStation 3 zu hacken. Dabei habe er eigenen Worten zu Folge eine sehr einfache Hardware clever eingesetzt und sich einer nicht ganz so einfachen Software bedient.
+4
8. Mär 2010, 16:37
Spawn Labs hat ein interessantes Gerät vorgestellt, mit dem man Xbox, Xbox 360, Playstation 2, Playstation 3 und Gamecube Spiele auf einem Computer zocken kann. Vorausgesetzt dieser ist über ein Netzwerk mit dem Spawn HD-720 verbunden.
Konsolenspiele auf Computer mit Spawn HD-720

Unglaublich? Es ist aber wahr. Und es wurde ehrlich gesagt auch Zeit, dass jemand so etwas entwickelt. Hier eine kurze Übersicht dafür, für was das Gerät gut sein kann:
+3
2. Mär 2010, 12:36