x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

E3 2010: Was erwartet uns? Wichtige Nachrichten

Es wurde bereits über zahlreiche E3 Gerüchte hier auf PC.DE berichte. Aber vor dem Beginn der großen Gaming-Messe E3 2010 sind in den letzten Tagen 3 interessante und auch ein bisschen überraschende Neuigkeiten ans Licht gekommen, die ich zusammenfassen möchte.
E3 2010: Was erwartet uns? Wichtige Nachrichten
1. Microsoft's Project Natal wurde in Kinect umbenannt. Ausschlaggebend für diese Nachricht war die Xbox360 Werbung auf italienisch. Später wurde es auch auf einer Microsoft Präsentation zu E3 2010 bestätigt. Demnach soll Kinect am 4. November 2010 erscheinen.

2. Letzte Woche hat Valve angekündigt, dass zwar Portal 2 nicht der Öffentlichkeit präsentiert wird, dafür aber wird es eine Überraschung geben. Dann hat Doug Lombardi eine wirklich überraschende Email an Journalisten gesendet, in der steht, dass Valve's E3 Event nicht mehr geplant ist und somit komplett ausfällt. Das ist wirklich eine Überraschung für alle Fans.

3. Und zuletzt: Valve hat nun offiziell bestätigt, dass eine Linux-Version von Steam schon bald erscheinen wird. Da bin ich gespannt, wie kauffreudig die Linux-Nutzer sind und welche Absatzzahlen auf dieser Plattform erreicht werden können.
1231 Mal gelesen
+2
15. Jun 2010, 07:58

Kommentare

(3)
RSS
avatar
0
v x
LoeckchenTV 15. Jun 2010, 20:03

Irgendwie bin ich mit deinem "aktualisierenden" E3 Beitrag nicht zufrieden! Schon Superdog hat es meiner Meinung nach nicht geschafft das Wichtigste zusammen zu fassen. Also hier nun der Inhalt, der meiner Meinung nach fehlt:

Jeder hat die Möglichkeit, in den Zeiten des World Wide Webs, sich online als Reporter Gehör zu verschaffen. Auf dem folgenden Terminkalender könnt Ihr sehen welche Live Konferenzen anstehen und welche darauf folgen. Momentan dauert es noch etwa 1 Stunde bis sich Sony zu den vielen heiß diskutierten Gerüchten äußert und viele Neuheiten vorstellt. Da ist doch sicher auch ein Themebereich für jeden PC.de User dabei, der mit dem ein oder anderen Beitrag als Live-Blogger sein Karma aufbessern kann! :P Natürlich könnt Ihr dem geschehen auch über Twitter folgen. Ich persönlich bevorzuge die zahlreichen Livestreams. Leider habe ich aus zeitlichen Gründen es nicht geschafft den Stream in PC.de zu intergrieren. Fragen könnt ihr über Facebook an den LiveReporter schicken, der die besten Fragen direkt auf der Konferenz stellt. Die E3 findet noch bis zum 17. Juni statt. Also noch genügend Zeit neben den ganzen WM Spielen immer mal wieder nach Los Angeles zu schalten. Bis dahin euer LoeckchenTV

avatar
0
v x
ecko 15. Jun 2010, 23:28

es war auch nicht meine Absicht ausführlich über E3 zu berichten. Ich wollte stattdessen auf 3 Gerüchte eingehen die ich für wichtig gehalten habe

avatar
0
v x
LoeckchenTV 15. Jun 2010, 23:52

Nun gut dann schreib das doch demnächst einfach in die Überschrift, dann hab ich auch keine so großen Erwartungen mehr an den Artikel und weiß besser darüber bescheid was du uns (in diesem Fall von der E3) berichten möchtest. ;D


Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.