x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Counter-Strike : GO Beta im Kurztest - Im März ist es endlich soweit!

Counter-Strike : GO Beta im Kurztest - Im März ist es endlich soweit!

Computerspiele. Für einige der beste Zeitvertreib, für die anderen eine nette Unterhaltung und das am besten 24/7. Immer neuere Grafiken und buntere Farben, realistischere Atmosphäre und Szenen die sogar Emotionen auslösen können — man freut sich einfach auf Erweiterungen, sowie neue Spielideen oder Fortsetzungen unserer Lieblingstitel wie zum Beispiel Valve´s beliebtem Counter-Strike. Counter-Strike Global Offensive, oder kurz CS: GO nennt Valve das neuste Meisterstück der Ballerszene. Man vermutet jedenfalls ein Meisterstück, doch wenn man sich die Beta einmal anschaut sieht das Spiel alles andere als fertig aus.

Das Aimverhalten ist zumindest bei der Ak-47 wesentlich beschränkter als man es noch in 1.6 oder Source Tagen gewohnt war. Wo der erste Schuss meist sehr gut traf und die restlichen Salven von Profispielern gezielt auf den gegnerischen Körper verstreut wurden — heißt es nun wieder eingewöhnen. Zumindest hatte ich das Gefühl das die Streuung nicht mehr nach schräg oben Rechts geht wie bereits gewohnt — sondern die Entwickler haben scheinbar das Streuverhalten der Waffen im Spiel — den echten extrem angepasst. Nachdem ich einige sehr teils erschreckende negative Kritik von anderen Spielern vernommen habe, musste ich das Game natürlich selbst mal unter die Lupe nehmen und leider muss ich den ganzen Nörglern Recht geben.

Zwar finde ich es Super das endlich die Maps ein wenig ausbalanciert wurden indem für die Terroristen auf de_dust & de_dust2 endlich mal auch ein Camping Balkon eingerichtet wurde — die korpulente Dame von RTL war daran jedoch sicher nicht beteiligt (sonst wäre es sicher besser eingerichtet geworden). Damit will ich sagen das Valve sich davon nicht zuviel versprechen sollte, immerhin ist die andere nennenswerte „Neuerung" einzig und allein die Tatsache, dass man seinen Gegner mit einem Molotov Cocktail in Brand stecken kann (wow wie revolutionär — Sarkasmus off). Wie viele andere bin ich sehr enttäuscht — schließlich spiele ich CS bereits seit den ersten Tagen (1.0) und die neuen Teile haben mich bisher meistens vom Hocker gerissen — mit Global Offensive hat es Valve diesmal leider nicht geschafft. Im März kommt es in die Läden und ich werde es mir wohl doch kaufen — villeicht ist die Originalversion bis zu diesem Zeitpunkt zugepatched worden oder ein kleines Wunder geschieht und die finale Version ist besser als die Beta.
4585 Mal gelesen
+3
1. Mär 2012, 21:31

Kommentare

(1)
RSS
avatar
0
v x
Elgoist 16. Aug 2012, 02:33

Bitte las deine Persönliche Meinung aus dem Artikel raus. Das is eine Nachricht uhnd kein Kommentar.


Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.