x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Soul Calibur 5 – Assassin's Creed Ezio

 Soul Calibur 5 – Assassin's Creed Ezio

Fans der „Soul Calibur“-Reihe dürften es mittlerweile gewohnt sein, dass seit der zweiten Auflage ständig berühmte Charaktere aus anderen Videospielen oder Kinofilmen einen Auftritt bekommen. So kam es in den vorangegangen Spielen unter anderem zum Wiedersehen mit den Star Wars Helden Meister Yoda und Darth Vader oder Kratos – die Hauptfigur aus „God of War“. Viele Spieler erwarten sich daher auch von „Soul Calibur 5“ das ein oder andere prominente Gesicht. Vor kurzer Zeit wurde im Internet ein Foto veröffentlicht, welches Ezio – bekannt aus den Assassin's Creed Spielen – in eindeutiger Kampf-Position darstellt. Prinzipiell nichts Ungewöhnliches, hätte es sich in diesem Fall nicht um einen Screenshot der Beta-Version gehandelt. In dieser Woche meldete sich dann der Publisher Namco Bandai via Pressemitteilung zu Wort.

Darin war unter anderem davon zu lesen, dass das Foto von Ezio in „Soul Calibur 5“ tatsächlich der Realität entspricht und der Charakter in der kommenden Auflage spielbar sein wird. Somit lässt sich nun mit Gewissheit sagen, dass „Soul Calibur 5“ definitiv einen Hauch von „Assassin's Creed“ enthalten wird. Was die Anzahl der verfügbaren Kämpfer betrifft, gibt es noch keine ganz neue Zahl. Fest steht hingegen, dass neben Ezio noch mindestens 25 andere Kämpfer ihre Künste unter Beweis stellen werden. In den nächsten Wochen sollte dann aber wohl eine Liste mit sämtlichen Charakteren veröffentlicht werden, die in dem kommenden Prügelspiel dabei sein werden. Einige der Krieger werden eingefleischte Fans aber schon aus vorherigen Ablegern kennen. Diese könnten aber laut Namco Bandai zumindest mit neuen Waffen ausgestattet sein. Auch wenn „Soul Calibur 4“ erst vor drei Jahren veröffentlicht wurde, sind in der Spielwelt bereits ganze 17 Jahre vergangen. Einen genauen Releastermin für „Soul Calibur 5“ gibt es einstweilen noch nicht, jedoch soll das Game im kommenden Jahr auf den Markt gebracht werden.
1543 Mal gelesen
+1
24. Okt 2011, 12:00

Kommentare

(0)
RSS

Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.