x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Apple: iPad 1, 2, oder 3? Alle Tablets im Vergleich! Teil I

Apple: iPad 1, 2, oder 3? Alle Tablets im Vergleich auf einen Blick!

Apple: iPad 1, 2, oder 3? Alle Tablets im Vergleich! Teil I

Am 16 März ist es soweit und das neue iPad steht in den Regalen. Doch lohnt der Kauf überhaupt? Ein Vergleich mit den Vorgängern sollte die Kaufentscheidung wesentlich erleichtern. Im folgenden Artikel werden Gewicht, Größe, Chip, CPU/GPU, Arbeitsspeicher, sowie alle anderen wichtigen Faktoren wie Display etc. der 3 iPads miteinander verglichen.
Es folgen Zahlen, Fakten und Vergleiche
:

1.Größe (in mm)
Während das erste iPad 1 noch mit Abmessungen von 242,8x189,7x13,4 mm daherkam, folgte das iPad 2 mit einer Größe von 241,2x185,7x8,8 mm. Das neuste iPad 3 wird zwar nicht so klotzig wie das erste und auch nicht so galant wie das zweite, es findet sich allerdings eine Zwischenlösung mit einer Abmessung von 241,2x185,7x9 mm. Es ist demnach ein wenig größer als das zweite iPad

2.Gewicht (in g)
Entschied man sich damals noch für das iPad 1 mit Wi-Fi und 3G  — so hatte man bzw. hat man immernoch eine schwere Last zu tragen, denn das Gerät ist mit 730g am schwersten von allen. Das iPad 2 mit der gleichen Ausstattung wiegt immerhin ganze 117g weniger, denn es bringt ein Gewicht von 613g auf die Waage. Das neuste iPad 3 liegt im Punkt Gewicht mit 662g in etwa zwischen den beiden Vorgängern, die Ausstattung (Wi-Fi + 4G) ist jedoch wesentlich moderner.

3.Chip
Bei der Chipauswahl hat sich ebenfalls was getan: Während man beim iPad 1 noch auf den Apple A4-SoC gesetzt hat — erhöhte sich der Ressourcenbedarf beim iPad 2 und es wurde auf einen Apple A5-SoC aufgerüstet. Bei dem neusten Tablet wird auch der Chip eine kleine Stufe leistungsfähiger sein, denn es wurde der Apple A5X-SoC Chip verbaut der insgesamt mehr Leistung und weniger Akkuverbrauch mit sich bringt.

4.CPU/GPU
Beide Vorgängermodelle iPad 1 & 2 haben in etwa die gleiche Prozessorenleistung — wobei es nur logisch ist, dass die des iPad 2 etwas höher (jedoch nicht wesentlich) einzustufen wäre. Die Auflösung des neusten iPad 3 soll 4 mal so hoch sein wie die des Vorgängers iPad 2. Damit würde Apple sich wiedermal übertrumpfen und neue Maßstäbe in der Tablet Forschung setzen. Mit 4 Kernen (GPU) und einem zweikernigen CPU schafft das kleine Höllengerät womöglich mehr zu leisten als manch ein moderner Heimcomputer.

5. Arbeitsspeicher
Als damals noch das iPad 1 rauskam waren 256 Megabyte DDR Arbeitsspeicher ausreichend. Eine Generation konnte man mit dem iPad 2 doppelt soviele Anwendungen gleichzeitig ausführen — Dank verbauten 512 Megabyte DDR2 Arbeitsspeicher. Beim neusten Apple iPad 3 darf man sich auf knappe 1GB DDR2 freuen.

6.Festplattenspeicher/Display/Auflösung
Wie es auch bei beiden Vorgängern der Fall war und ist, wird es das neuste iPad 3 in einer 16GB, sowie 32GB als auch 64GB Ausgabe geben. Das Retina Display mit 9,7 Zoll Größe bleibt bei allen 3 iPads unverändert. Lediglich die Auflösung ist beim neusten Modell mit 2048x1536 Bildpunkten (264 ppi) einfach nur ein Hingucker. Die beiden Vorgängermodelle hingegen weisen mit 1024x768 Bildpunkten (132 ppi) die gleiche Auflösung auf.

Fortsetzung folgt!
 
44277 Mal gelesen
+2
9. Mär 2012, 22:34

Kommentare

(5)
RSS
avatar
+2
v x
Klener 10. Mär 2012, 00:32

Hi, netter Artikel. :-)
Hier und da find' ich's allerdings ein bisschen unglücklich formuliert:

Das iPad 2 mit der gleichen Ausstattung wiegt immerhin ganze 117g weniger

Das iPad 2 besitzt unter anderem 2 Kameras, vermutlich einen anderen Akku, und div. andere Bauteile, die das iPad 1 nicht besitzt.

Das Retina Display mit 9,7 Zoll Größe bleibt bei allen 3 iPads unverändert.

iPad 1 sowie 2 besitzen kein Retina Display.

Freue mich trotzdem auf die Fortsetzung! :-)

avatar
0
v x
HigHDefinition 10. Mär 2012, 01:15

Danke! Das mit dem Akku etc. kommt noch, denn es gibt über das iPad 3 leider noch nicht soviele Informationen vom Hersteller. Ich denke in einigen Tagen wird es mehr "Erwähnenswertes" geben. Und meinen Satz den du da zitierst würde mir kein Lehrer anstreichen.^^ MFG HD (Wo bleiben denn deine Texte? Meckern ist wohl nicht so aufwändig wie?)

PC.DE – Publish & Comment

avatar
0
v x
HigHDefinition 10. Mär 2012, 01:17

Du warst doch früher auch so aktiv

avatar
+2
v x
Klener 10. Mär 2012, 01:22

Mir ging's darum, dass es so klingt als ob das iPad 2 die selbe Ausstattung hat wie das iPad 1, was ja aber nicht der Fall ist. Ebenso wenig haben das iPad 1/2 ein Retina Display. :-)

Und nein, ein bisschen Meckern neben dem Schreiben geht immer, aber ich find' einfach keine Themen über die ich hier gern' was schreiben würde. ;)

avatar
0
v x
HigHDefinition 10. Mär 2012, 01:30

Naja Themen gibts eigentlich unendlich viele. Sicher hast du Recht das es so klingt das der Wandel vom iPad 1 > 2 nicht so schick war. Das war er aber tatsächlich nicht, oder meinst du doch? Wenn man sich die Änderungen vom iPad 2 > 3 anschaut, dann sieht man doch einen wesentlich größeren Unterschied in der Leistung. Das im Hinterkopf hat es mich wohl so darstellen lassen — zum Glück darf ich das. :) LG HD


Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.