x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

iPhone 5: Gerüchte der letzten Tage im Überblick [Update]

iPhone 5 (01)Schon seit geraumer Zeit gibt es mehr und mehr Gerüchte und Spekulationen zum neuen Apple iPhone 5. Doch in den letzten Tagen überschlagen sich diese Gerüchte förmlich im WWW. Wichtige Schlagwörter dabei sind unter anderem:

  • Die Produktion des neuen iPhones hat bereits begonnen
  • Das neue iPhone wird am 7. August veröffentlicht
  • Neue Details zu den technischen Daten wurden bekannt
  • Neue Fotos vom iPhone 5 sind aufgetaucht

Da es wirklich sehr viele Beiträge zu diesen Themen gibt, möchte ich euch in diesem Post eine kleine Zusammenfassung bieten, in der die Gerüchte der letzten Tage geordnet zusammengetragen sind. Alle Gerüchte, Infos und Bilder gibt's also hier..


[Aktualisiert! Neue Gerüchte vom 18. Juli!]




Ein Prototyp des neuen iPhones wurde enthüllt [10. Juli] 


Auf gottabemobile.com sind Fotos aufgetaucht, welche das neue iPhone 5 zeigen sollen. Die Bilder sollen frisch aus einer Fabrik auf China stammen. Der abgebildete Prototyp des Phones ist etwas größer und dünner und hat die gleiche Breite, wie das aktuelle iPhone 4S. Das Design scheint jedoch sehr ähnlich, wie bei der aktuellen Generation. Das einzige, was auf den ersten Blick auffällt ist der größere Display.


Hier die Bilder:


iPhone 5 (03)iPhone 5 (04) 



Apple wird das iPhone 5 am 7. August 2012 veröffentlichen [13. Junli]


Auf der Webseite knowyourmobile.com will man erfahren haben, dass das iPhone 5 schon bald vorgestellt werden soll. Ein Insider, der natürlich anonym bleiben will, soll herausgefunden haben, dass das neue iPhone am 7. August durch eine Special-Keynote veröffentlicht werden soll. Die Vorstellung soll der Firmenchef Tim Cook persönlich übernehmen.


Wörtlich heißt es dort:


A reliable industry source who wishes to remain anonymous revealed to Know Your Mobile that Apple’s highly-anticipated and much-rumoured iPhone 5 will be launched via a keynote speech on August 7.

 


Hier noch ein weiteres Bild:


iPhone 5 (06)



Neue Bilder von einem iPhone 5 Prototypen [13. Juli]


Auf kitguru.net (Bericht ist jedoch schon wieder entfernt worden) tauchten neue Bilder von einem Prototyp des neuen iPhone 5 auf. Hier ist auch ein größerer Display (4-Zoll) und die bekannte Geäuseform, wie beim iPhone 4S vorhanden. Außerdem ist ein kleinerer Dock-Connector verbaut. Trotzdem stoßen diese Bilder vermehrt auf Ablehnung bei vielen Apple-Fans.

Das ist das Prototyp:

iPhone 5 (07)


Das iPhone 5 mit neuem Design befindet sich bereits in der Produktion [15. Juli]


Die Seite macotakara.jp will in Erfahrung gebracht haben, dass sich das neue iPhone bereits in der Massenproduktion für den Endverbraucher befindet.


Wörtlich heißt es:


Told that my reliable Chinese sources, new iPhone has started Manufacture Phase, then “5 iPhone cases” Are Being leaked at
Alibalba.Com. This source Also Told, “iPhone 5 “Been which had leaked in
May Were prototype (via 9To5Mac) Design for test, and Producing new
iphone has SEVERAL Different Design in detail. The Design, which Were
Told by this source, of this new iPhone HAS Blackface Naked partially
glass and Aluminum Surface part covered.

 


Außerdem wurde dieses Foto dazu veröffentlicht:

iPhone 5 (02)


 


Es sind neue Fotos von der Vorderseite des iPhone 5 aufgetaucht [16. Juli]:


9to5mac.com hat neue Bilder von der Voderseite des angeblich neuen iPhone 5 veröffentlicht. Dabei ist sowohl eine weiße und eine schwarze Version des "Front-Panels" vorhanden. Auffällig dabei ist vor allem, dass sich die FaceTime-Camera in der Mitte und nicht auf der linken Seite der Vorderseite befindet. Außerdem fällt natürlich auch wieder der größere Display auf.


Hier sind die Bilder:


iPhone 5 (05)


 


Das iPhone 5 bekommt einen schmaleren Display [17. Juli]:


Auf online.wsj.com ist die Rede davon, dass das neue iPhone eine "in-cell"-Technologie für die neuen Displays verbaut haben soll. Diese neuartige Technologie sorgt dafür, dass der Display viel schmaler ist, als bei dem Vorgänger-Modell dem iPhone 4S. Die Touch-Sensoren werden dann in den LCD integriert, sodass keine weitere Schicht für Sensoren gebraucht wird, so die Seite weiter. Außerdem sollen Sharp und Japan Display bereits die Displays in Massenproduktion herstellen.


Wörtlich heißt es:


Japanese liquid-crystal-display makers Sharp Corp. and Japan Display Inc.—a new company that combined three Japanese electronics makers' display units—as well as South Korea's LG Display Co. are currently mass producing panels for the next iPhone using so-called in-cell technology, the people said.


The technology integrates touch sensors into the LCD, making it unnecessary to have a separate touch-screen layer. The absence of the layer, usually about half a millimeter thick, not only makes the whole screen thinner, but the quality of displayed images would improve, said DisplaySearch analyst Hiroshi Hayase.




Und hier noch ein Mockup dazu:

iPhone 5 (08)


 


Das iPhone 5 arbeitet mit einer Nano-Sim-Karte [17. Juli]


Auf der Seite giga.de wird darüber berichtet, dass größere Mobilfunkanbieter in Europa anfangen sich mit Nano-SIMs einzudecken. Dies ist darauf zurück zu führen, dass die Veröffentlichung vom iPhone 5 immer näher rückt. Außerdem sollen so Lieferengpässe vermieden werden, wie sie zum Beispiel beim iPhone 4 auftraten, welches damals auf die neuartigen Micro-Sim-Karten setzte.


Nano-Sims haben eine Größe von 12 x 9 x 0,646 mm. Micro-Sims sind hingegen 15 x 12 x 0,76 mm groß.


Der Einbau von Nano-Sims könnte die breite des neuen iPhones nochmals verringern und es könnte zum Beispiel durch den Einsatz eine größere Batterie verbaut werden.


Hier noch ein Bild von einer Nano-Sim-Karte im Vergleich zu den anderen Sim-Karten:


Nano-Sim-Karte


 


Das iPhone 5 kommt mit 1GB RAM, NFC und LTE [18. Juli 2012]


Die Seite bgr.com will erfahren haben, dass das neue iPhone doppelt so viel RAM verbaut haben soll (1024MB), wie sein Vorgänger (iPhone 4S hat aktuell 512MB verbaut) und auch den neuen Mobilfunkstandart LTE (4G) unterstützen soll. Außerdem soll eine Near Field Communication-Schnittstelle verbaut sein, welche zum Beispiel beim bargeldlosen Bezahlen zum Einsatz kommen könnte.


Des Weiteren soll sich das neue iPhone noch nicht in der Massenproduktion befinden, sondern noch in der Testphase.


Wörtlich heißt es dort:


Apple goes through multiple stages before a product is manufactured, and two of these include the “engineering verification test” stage and the “design verification test” phase. Apple’s sixth-generation iPhone is currently in the EVT3 stage, the third revision of the engineering test stage, and has not yet entered the DVT stage. For reference, production of past iPhones was as follows, according to our source:

 


Ein weiteres Mockup zum iPhone 5:


iPhone 5 Mockup 2


 


[letzte Änderung am 19.07.2012 um 02.10 Uhr]

3659 Mal gelesen
+3
16. Jul 2012, 14:13

Kommentare

(0)
RSS

Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.