x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Sicherheitsleck im Galaxy S3 – Sperrbildschirm umgehen.

Wie sich herausgestellt hat, lässt sich der Samsung-Sperrbildschirm mit einem kleinen Trick umgehen. Der Sicherheitsblog Seclist beschreibt einen Vorgang mit dem sie den Sperrbildschirm des Samsung Galaxy S3 leicht umgehen können.
http://i1.wp.com/www.mobiflip.de/wp-content/uploads/2012/06/samsung-galaxy-s3-sperrbildschirm.jpg?resize=262%2C494 Tester Sean McMillan reproduzierte den Trick auf drei Galaxy-S3-Geräten – alle mit Android 4.1.2 und der Kernel-Nummer 3.0.31-742798.  

Wie man's macht:
  1. Auf dem Code-Eingabe-Bildschirm Notruf drücken.
  2. Drücken Sie dann Notfall-Kontakte.
  3. Drücken Sie die Home-Taste einmal.
  4. Unmittelbar nach dem Drücken der Home-Taste drücken Sie schnell den Netzschalter. 
  5. Wenn dies gelingt drücken Sie erneut die Power-Taste.
P.s Es kann ein paar Versuche brauchen! Das Verfahren scheint auch besser zu funktionieren, wenn auto Rotation eingeschaltet ist.
Es ist davon auszugehen, dass andere Versionen der Samsung-Smartphones ebenfalls betroffen sind. Ein Android-Fehler sei es jedoch nicht.

Quelle

19230 Mal gelesen
+3
8. Mär 2013, 17:40

Kommentare

(1)
RSS
avatar
0
v x
janeitechen 4. Sep 2013, 08:52

Cool!


Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.