x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!
Ubuntu 13.04Die Entwickler der Linux-Distribution haben die finale Version 13.04 ("Raring Ringtail") released. Die Distribution setzt auf den Linux-Kernel 3.8 und sorgt für einen schnelleren Start und aktualisiert die vorinstallierte Software. Zudem verändert sich die Farbgebung des Launchers im Unity-Desktop bei Veränderung des Wallpapers, dabei passen sich die Unity-Icons an und sorgen so für einen stets stimmigen Desktop, dieses Feature ähnelt dem aus Windows 8.

+2
25. Apr 2013, 21:13
OpenSUSE 12.3 wurde am 13. März veröffentlicht. Wie das im September 2012 erschienen Betriebssystem 12.2 ist 12.3 wieder ein stabiles Betriebssystem mit modernem Desktop.

Die Linux-Distrubution bringt neue Technologien zum Anwender. PostgreSQL 9.2 kommt mit natürlicher JSON Unterstützung. Statt MySQL verwendet die Linux-Distribution dessen Fork MariaDB und macht es so Fedora und dem Sabayon-Projekt nach.

OpenSUSE 12.3

+1
17. Mär 2013, 14:14
Die Entwickler von Linux Mint haben die Version 14 (Codename Nadia) ihrer Linux-Distribution veröffentlicht, die auf Ubuntu 12.10 basiert.

Linux Mint 14 basiert auf dem Linux Kernel 3.5.0. Es wurden alle enthaltenen Anwendungen Aktualisiert, dabei sind einige Programme wie LibreOffice 3.6.2.2, GIMP 2.8.2, VLC 2.0.4 und Firefox. Während der Fertig Stellung des ISO-Images von Mint sind weitere Updates erscheinen, so sollte der Nutzer nach der Installation des Linux-Betriebssystems zunächst eine Softwareaktualisierung vornehmen. Linux Mint 14                                                                               Linux Mint 14 "Nadia" MATE Edition
Alle Neuerungen hier im Artikel aufgefasst.
+4
26. Nov 2012, 18:43
Zorin Os ist eine auf Ubuntu Basierte Linux Distribution die extra für Linux Einsteiger entwickelt wurde.
Die Oberfläche ähnelt dem Windows 7 Desktop und soll so Anfängern den Umgang mit einem Linuxsystem näher bringen so kann man spielerisch die Vorzüge eines Linuxsystems kennen lernen.

Zorin OS: Eine Linux Distribution für blutige Anfänger
 0
8. Nov 2012, 16:00
Gnome 3.6
Der Linux-Desktop Gnome ist in der Version 3.6 erschienen, mit vielen Neuerungen gegenüber seiner Vorgänger Version. Sechs Monate sind vergangen seit dem Release von Gnome 3.4.1.

Das besondere, nahezu alle Anwendungen in Gnome 3.6 wurden nach Aussage der Entwickler aktualisiert und verbessert, so dass sie besser aussehen und angenehmer zu verwenden sind. Die meisten Anwendungen wurden überarbeitet, damit sie besser mit Gnome 3.6 zusammen arbeiten. Dazu kommt noch das etwa 500 Fehler aus der neuen Gnome Version behoben worden sind.
+3
1. Okt 2012, 23:13
Steam ist bald auch für Linux-Nutzer verfügbar!
Es geht um die Zukunft von Steam, Valves Spieleplattform und Netzwerk, auf Linux basierenden Betriebssystemen. Für Windows gibt es Steam schon eine lange Zeit, auch konnte Steam sich seit 2010 auf dem Mac "beweisen", doch jetzt soll Steam auch zum Punguin kommen.
http://www.netzartig.org/wp-content/uploads/2012/08/Steam-Linux.jpg
+1
27. Sep 2012, 16:40
Dritte Alpha für
Gnome 3.5.4 mit Nautilus-Umbau, neuem kombiniertem Session-Menü und ein schlankeres Update-Tool 

Softwarehersteller Canonical hat nun auf dem Weg zur nächsten Generation der eigenen Linux - Distribution einen weiteren Meilenstein abgeliefert. Die dritte Alpha für Ubuntu 12.10 bringt wieder die gewohnte Mischung aus aktualisierten Softwarekomponenten und kleineren neuen Features.

Die neue Version basiert nun auf der aktuellen Testversion GNOME 3.5.4 was Unteranderem bedeutet dass hier jetzt die vor kurzem stark überarbeitete minimierte Version des File Managers Nautilus zu finden ist. Das neue Ubuntu-Desktop-Theme wurde noch nicht entsprechend angepasst so muss man sich noch mit dem einen oder anderen optischen Bug abfinden. 

+3
28. Jul 2012, 14:17
Ubuntu 12.04
Ubuntu 12.04 Precise Pangolin ist nicht nur Komfortabler, sondern auch stromsparender, dennoch ist die Unity-Oberfläche nicht perfekt, daher würde Precise Pangolin um neue Funktionen erweitert. So übernimmt Ubuntu 12.04 ein Windows Feature welches das ist, werde ich in diesem Artikel aufzeigen.

Das neue Head Up Display

Die größte Änderung in Ubuntu 12.04 ist das "Head up Display" abgekürzt (HUD). Das Head Up Display findet neben der Suchleiste nicht nur Programme und diverse Einstellungen, sondern nimmt auch Befehle entgegen.



+4
26. Apr 2012, 19:17
Rack Server auf Leiterwägelchen
Was wird sich wohl in diesem sakrisch schweren (rund 20 Kg) Paket befinden, welches aus gegebenen Umständen mit einem Leiterwägelchen quer durch die Straßen gezogen wurde?
Richtig, ein Server!

Hier auf PC.DE möchte ich in einer Art Tagebuch über meine Erfahrungen und Erkenntnisse mit meiner neusten Errungenschaft schreiben. 
+5
25. Okt 2011, 22:37
Nachdem ich in meinem vorherigen Tutorial beschrieben habe, wie man Debian in VirtualBox aufsetzt, möchte ich nun noch erklären, wie der ggf. installierte Web- bzw. FTP-Server über den PC auf dem VirtualBox läuft und — falls die Firewall-Einstellungen es erlauben — dem Netzwerk zugegriffen werden kann. Das geht mit VirtualBox relativ einfach. Wenn man weiß, wie!

Web- und FTP-Server über einen anderen Computer ansteuern
+3
18. Okt 2011, 20:51