x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Im Online-Banking sollen sich neue Angebote besser an die
Bedürfnisse der Nutzer anpassen und für ein besseres und natürlich auch
schnelleres Angebot sorgen. Ging es im Internet-Banking zu Beginn vor allem um
Sparangebote und Kontostandsabfragen, so setzten die Anbieter auf neue  und vielseitige Serviceangebote.

 



Besonders die Direktbanken bauen in den letzten Monaten sehr
stark aus. Nach Online-Sparen und den ersten Zusatzservices setzen die großen
Player auf Online-Kredite und weitere Produkte. Dabei ist die Flexibilität
einfach Trumpf – die Online-Bankverbindung soll den Kunden entsprechen ihrer
Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösungen anbieten können. Das Leben der Bankkunden
ist von Veränderungen, manchmal auch von unvorhersehbaren Ereignissen geprägt –
die oft kurzfristig den Spielraum zur Kreditrückzahlung einengen können. Je
nach Lebenslage ändern sich die finanziellen Möglichkeiten. Unvorhersehbare
Ausgaben für Krankheiten, Reparaturen oder auch Nachzahlungen können den
eigenen Budgetplan durcheinanderbringen. Manchmal bleiben den Personen etwas
mehr Geld und manchmal wieder etwas weniger Geld zur Verfügung. Ein neues
Produkt soll nun ganz abhängig von der derzeitigen Situation und individuell
angepasst werden.

 



Der Zinssatz für solch einen Kredit ist schon für unter 4%
(variabel) je nach Bonität bei den neuen Produkten der Direktbanken zu
bekommen. Generell ist festzuhalten, dass die Bürger das Online-Banking als
fixen Bestandteil im Leben betrachten und die täglichen Zahlungen über das
Online-Banking selbst durchführen. Laut einigen Statistiken und Umfragen,
nutzen etwa 80% der Bankkunden das angebotene Online Banking und die Kunden
sind ständig auf der Suche nach besseren Angeboten und setzen daher die Banken
gehörig unter Druck.

 



Einige Kreditgeber bieten den Kunden die Möglichkeit etwa 4
Raten auszusetzen. Natürlich hängt dies immer von der jeweiligen Situation ab
und muss von den Banken genehmigt werden. Das Online-Banking und auch die Vergabe
von Krediten über das Internet, nehmen in den letzen Jahren enorm zu. Egal, ob
mit dem Smartphone von unterwegs, oder mit dem Computer in der Arbeit, das
Internet-Banking ist heute aus dem täglichen Leben einfach nicht mehr
wegzudenken.

 



Zudem werden alle Überweisungen über eine sogenannte
verschlüsselte SSL-Verbindung durchgeführt. Sicherheit hat natürlich oberste Priorität
beim Online-Banking.

26 Mal gelesen
 0
1. Sep 2014, 18:47
In wenigen Tagen ist es soweit: nach dem Release in den USA am 2. September erscheint der Nachfolger der Kultspielreihe "Die Sims 4" auch bei uns. Und das nur zwei Tage später. Mehr denn je ist es den gamern nun erlaubt "Schicksal" zu spielen. Man kann nicht nur Gangart, Aussehen, oder Stimme der eigenen Sims bestimmen, sondern auch deren Emotionen steuern und ihnen eine Persönlichkeit verleihen. Die Gestaltung der Körper wurde auch überarbeitet und ist leichter zu handhaben. Zwar wird in der neuen Version nicht mehr so stark auf Realismus gesetzt wie beim Vorgänger Sims 3, eher geht der Trend in Richtung Comichaftes. Dafür lässt das Formen der Sims inzwischen keine Wünsche mehr offen. Die Gesichtsfeatures wurden sogar Charakteristika von Völkern angepasst und mit einer bestimmten Knochenstruktur unterlegt.
Auch die Interaktionen mit anderen Sims in der Nachbarschaft können vielfältig "gelebt" werden.
Allein schon die Tatsache, dass die Reaktionen der Sims auf andere Sims oder Objekte beeinflusst werden können, verspricht langandauernden Spielspaß. Die Limited Edition ist auf 59,99 € festgelegt, während die Deluxe Edition mit einigen Extras 69,99€ kosten wird.

24 Mal gelesen
 0
31. Aug 2014, 20:56
Überall kann man neuerdings E-Books zu unterschiedlichen Preise erwerben. Viele davon sind sogar kostenlos. Ein Tipp wären die Top 100 E-Books von Amazon. Hier werden die neuesten Autoren und ihre Werke vorgestellt. Manchmal kann man auch alte Bücher wie Goethes Faust oder Edgar Allan Poe gratis kaufen. Anthologien, also Sammelbände mit mehreren Autoren, können ebenfalls heruntergeladen werden. Amazon bietet eine gelungene Auswahl. Alles wird gut lesbar angezeigt und kann in wenigen Minuten gelesen werden.

Neue Autoren, sogenannte Indie-Autoren, können auf diese Weise sogar ein wenig Werbung für ihre E-Books betreiben. Alternativ bieten sich auch Internetforen und Chats dazu an, um auf das eigene Werk hinzuweisen. Möglichkeiten gibt es viele, das eigene E-Book im Internet aktiv zu bewerben. Wer sein Buch veröffentlichen möchte, sollte dennoch über Amazon Kindle Direct Publishing vertreiben, da Amazon den größten Marktanteil im Bereich E-Books innehat.
28 Mal gelesen
 0
25. Aug 2014, 16:19
Über 7 Millionen Singles leben in Deutschland, die noch immer keinen passenden Deckel gefunden haben. Dafür eignen sich entweder Zeitungsannoncen, die aber nur eine begrenzte Reichweite haben, oder aber man entscheidet sich gleich für eine Singlebörse im Internet. Beispiele hierfür sind Parship.de, Neu.de, Friendscout24.de oder Elitepartner.de, die man auch aus der Fernsehwerbung kennt. Doch ist es wirklich so einfach, den richtigen Partner fürs Leben über das Netz kennenzulernen?

Es gibt Datingportale, wo man im Voraus einen Fragebogen mit zig Fragen ausfüllen muss, bevor man sich registrieren kann. Mit Hilfe dieses Fragebogens sollen mögliche Übereinstimmungen mit anderen, bereits registrierten Singles erkannt und entsprechende Vorschläge unterbreitet werden. Oftmals stimmen die Gemeinsamkeiten ganz gut überein, manchmal auch nicht. Es hat wie alles im Leben auch mit etwas Glück zu tun. Dennoch sollte man nicht gleich den Kopf in den Sand stecken, falls es beim ersten Treffen nicht funken sollte.

Das Angebot ist wirklich vielfältig. Egal was man sich wünscht: Hier wird einem individuell weitergeholfen. Man kann sich bei allen Portalen jederzeit ohne triftigen Grund wieder abmelden. Die Mitgliedsbeiträge, die zu entrichten sind, sind in der Regel gestaffelt. Die einen verlangen 29 Euro, die anderen 40 oder 50 Euro. Premium-Mitglieder zahlen mehr, da diese auch exklusive Vorteile genießen. Nur zahlende Mitglieder können Kontakt zu anderen aufbauen. Ob hier jeder seinen Traumpartner finden wird, bleibt fraglich.
26 Mal gelesen
 0
25. Aug 2014, 16:06
Die besten Plattformen, wenn es um kostenlose Spiele im Netz geht, sind www.spiele-umsonst.de, www.spieleass.de, www.spielen.de und www.spielaffe.de. Sie alle bieten eine Vielzahl an Games aus den Bereichen Action, Rennen, Adventure oder Sport an. Und das alles auch noch kostenlos. Mein Lieblingsgame hierbei ist "Mad Trucker", in dem man einen Lastwagen steuert. Unterwegs muss man tanken, essen und die Ruhezeiten einhalten. Je nach gefahrenen Meilen bekommt man unterschiedlich viel Geld, das man wiederum in verbesserte Motorenleistungen stecken kann. Nachträglich kann man somit den Motor bis auf 120 Meilen in der Stunde tunen. Es gibt mittlerweile vier Teile von dieser Serie, natürlich ebenfalls kostenlos und jederzeit spielbar im Internet.
26 Mal gelesen
 0
25. Aug 2014, 15:55
Ich arbeite seit etwas mehr als einem Jahr für Textbörsen und muss sagen, dass ich mit dem Autorenservice voll und ganz zufrieden bin, die Bezahlung ist immer pünktlich auf meinem Konto. Wer gerne Artikel zwischen 100 und 500 Wörter schreibt und darüber hinaus das Tastschreiben beherrscht, kann hier schnell 100 Euro und mehr verdienen. Manchmal gibt es viele Aufträge, manchmal herrscht Flaute. Die Vorteile sind eindeutig: Man braucht nicht selber um Auftraggeber werben, man kann aus mehreren tausend Aufträgen aus den Bereichen Reisen, Produktbeschreibungen, Automobile, Einkäufe, Computer oder Games auswählen. Je nachdem, in welchen Gebieten man sich sicher fühlt, kann man den angeklickten Auftrag für 10 Minuten reservieren, sich das Briefing durchlesen und schließlich bei Gefallen den Job annehmen. Ob dem Auftraggeber der Text am Ende gefällt, ist unterschiedlich. Entweder wird der Text ohne Stornierung angenommen oder man bekommt die Möglichkeit, Verbesserungen hinsichtlich der Kundenwünsche vorzunehmen. Außerdem kann man arbeiten wann und wo man will, zu Hause oder unterwegs, was ich ebenso toll finde. Man ist nicht an irgendwas gebunden, sondern kann sich seine Zeit frei einteilen. Daumen hoch für diese Art von Heimarbeit.
28 Mal gelesen
 0
20. Aug 2014, 13:06
Google ist eine sehr beliebte und oft genutzte Suchmaschine, dessen Vorteile klar auf der Hand liegen. Noch nie war es so einfach, sich Millionen Suchergebnisse gut strukturiert anzeigen zu lassen. Darüber hinaus gehört die Videoplattform längst zu YouTube, auf der Tag für Tag endlose Klicks getätigt werden. Das können die unterschiedlichsten Videos sein. Musik, Sport, Wissenschaft, Politik und viele weitere Themenfelder werden abgedeckt, was dazu führt, dass jeder Internetuser das für ihn ansprechende Gebiet in recht kurzer Zeit finden wird. Natürlich ist Google als solches auch gut für Unternehmen zu gebrauchen, denn man kann über Google Werbeanzeigen schalten, was den Kundenkreis stark erhöhen kann. Neben der klassischen, alt ausgedienten Fernsehwerbung bietet Google hiermit eine weitere Möglichkeit für große Unternehmen verschiedenster Branchen eine optimale und einfach in der Anwendung zu gebrauchene Marketingmöglichkeit. Den überwiegenden Teil seiner Einnahmen verzeichnet Google durch Werbeeinblendungen, die an unterschiedlichen Stellen dargestellt werden. Auch in Zukunft wird Google wohl weiter wachsen.
35 Mal gelesen
 0
20. Aug 2014, 12:38
Schon lange bin ich ein großer Fan der berühmt-berüchtigten Grand Theft Auto-Serie. Inzwischen habe ich mir auch das neue Spiel (GTA V) gekauft, weil ich davon überzeugt war, dass es wieder jede Menge Schießereien, Autodiebstähle und spektakuläre, waghalsige Sprünge aus Helikoptern gibt. Meine Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen, zumal es auch wieder schwere, gepanzerte Fahrzeuge sowie einen militärischen Panzer, kurz Rhino genannt, gibt. Eine neue Funktion im Spiel selber ist, dass man als Spieler aus drei spielbaren Avataren frei wählen kann. Der eine ist in der Lage, Helikopter zu fliegen, ein anderer kennt sich mit Sprengstoffen und deren professionellen Einsatz bestens aus. Der Dritte im Bunde hat Kontakte zu verschiedenen "Arbeitgebern", die den Spieler mit Aufträgen versorgen, die nicht wirklich legal sind. Wenn man mal keine Lust hat, einen der vielen gut bezahlten Jobs anzunehmen, kann man selbstverständlich in guter, alter GTA-Manier durch die riesige Stadt Los Santos oder über Highways außerhalb von Los Santos heizen und dabei allerhand Schaden anrichten. Die Polizei beziehungsweise die Nationalgarde wird das garantiert nicht komisch finden und alles daran sitzen, dich zu fassen. Angefangen bei einfachen Streifenwagen, geht es weiter über das FIB (normalerweise FBI) bis hin zu schweren Panzerfahrzeugen, die deine Karre auf längere Sicht von der Straße drängen und ausknocken. Der Spaßfaktor kommt hierbei keinesfalls zu kurz, soviel sei an dieser Stelle verraten. Momentan gibt es das Spiel noch nicht für den PC, sondern für Xbox 360 und PlayStation 4. Ich denke aber, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird, bis dieses Game der Superlative auch als PC-Version im gut geführten Gameshop erhältlich ist.
55 Mal gelesen
 0
20. Aug 2014, 12:08
44 Tage akkulaufzeit, 12 Stunden gesprächszeit14 Stunden im Web surfen, W-Lan, Bluetooth und mobiles Internet und alles für nur 80€?!
Das neue Nokia Asha 210 macht das möglich.  

12880 Mal gelesen
+3
25. Apr 2013, 20:49
Neuesten Berichten zufolge arbeiten nun Apple, Google, Samsung und Microsoft an einer „Handy-Uhr“.

http://cdn.slashgear.com/wp-content/uploads/2013/03/samsung_smartwatch_concept_2-580x386.jpg
10869 Mal gelesen
+4
22. Apr 2013, 13:56