x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Chrome 23: Die neue Version des Google Chrome Browsers

Google veröffentlicht die erste Vorabversion des neuen Browser Chrome 23. Chrome 23 steht nun für Windows, Mac OS und Linux zum Download bereit. Der Browser unterstützt die neue Benutzeroberfläche „Modern UI“ von Windows 8.
Chrome Window 8
Schon seit einiger Zeit arbeitet Google daran, den Google-Browser für das neue Microsoft Betriebssystem Windows 8 startklar zu machen. Nun ist die erste Vorabversion des Browsers draußen. Die neue Version unterstützt nun die neue Benutzeroberfläche „Modern UI“ von Windows 8.

Um diese Funktion zu aktivieren, klicken Sie im Menü auf den Punkt „Relaunch Chrome in Windows 8 mode“, dadurch startet der Chrome Browser fortan in der Touch-Geräte optimierten Version.

Um wieder in den „normale“ Modus zurück zu wechseln müssen Sie im Menü auf die Option „Relaunch Chrome on the desktop“ klicken. Wenn sie in den anderen Modus wechseln wollen ist ein Neustart des Browser notwendig, ein einfaches „Switchen“ zwischen den Moden ist nicht möglich.
Ralaunch Chrome in Windows 8 mode
Was hat sich zur vorherigen Version geändert?
  • Der Windows 8 Modus startet in Vollansicht
  • Die Elemente zum Maximieren und Minimieren fehlen
  • Sie können zwischen „privaten“ und „öffentlichen“ Tab wechseln.

Weitere Verbesserungen: 

Chrome 23 verfügt wie bereits in der vorherigen Version über eine Inhaltseinstellung, mit der es ermöglicht ist für einzelne Webseiten festzulegen welche Daten sie laden darf. Nun verfügt der Browser über ein neues Menü, mit dem Sie dies mit nur einem Klick ändern können.
 
Ebenso verfügt der Browser nun über das neue „Bitte nicht Folgen“-Protokoll, mit dem es möglich ist, das Webseiten keine Daten über Ihr Surfverhalten ansammeln. 

Fazit:
Chrome 23 (Dev-Version) bietet als erster Browser die Metro Version für Windows 8 an. Die Einstellungen sind leicht und mit nur wenigen Klicks zu steuern. In puncto Geschwindigkeit schlägt er jeden Konkurrenten. Schneller geht es nicht. Die Developer-Version von Chrome 23 ist nicht für den produktiven Einsatz gedacht.

Zum Download von Google Chrome 23 (Developer-Version)

3881 Mal gelesen
+4
29. Sep 2012, 09:10

Kommentare

(1)
RSS
avatar
0
v x
Hoktar 30. Sep 2012, 18:21

das klingt sehr interressant junge dame, ich mag ihren schreibstil und ihre themenauswahl weiter so.


Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.