x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Firefox 16: Webdesigner können sich freuen

Viele Interessante Neuerungen für Webentwickler warten darauf entdeckt zu werden, eine Intuitiv wirkende Toolbar die am unteren Browserrand ihren Platz hat ist die neue Steuerzentrale für alle alten und neuen Webentwicklerwerkzeuge die Firefox mit sich führt. Hierzu gesellen sich natürlich auch der bewährte Javascript-Debugger der mit Version 15 Offiziell Integriert und der Webinspector der seit Version 14 mit an Board ist, sie flossen in die neue Toolbar mit ein und sind ebenfalls weiterentwickelt worden.

Responsive Mode

Eines der neuen Werkzeuge das einige Webentwickler wohl am meisten freuen wird ist der "Responsive Mode" damit können Webseiten in der Größe skaliert werden ohne dabei das Browserfenster zu verändern, stressfreies Analysieren einer Webseite in verschiedener heute gängiger Auflösungen der Smartphones und Tablets wird sobald keiner mehr missen
wollen.


Eine anderes neues bahnbrechendes Werkzeug das der neuen Toolbar inne ist, ist die Kommandozeile, mittels Befehlen können hier verschiedene Operationen ausgeführt werden help listet einem alle Kommandos auf mit Kommando help bekommt man eine Erklärung zu einem Kommando. Mit edit lassen sich Beispielsweise die css Eigenschaften einer Webseite live Bearbeiten, mit screenshot kann man explizit Teilbereiche einer Webseite abfotografieren und mittels inspect lassen sich Elemente einer Webseite mit dem Webinspector untersuchen, die liste lässt sich noch weiterführen. Wie man sich denken kann sind einige der Kommandos Pendents zu Werkzeugen die sich auch mittels der Maus bedienen lassen allerdings bringen einem die Kommandos noch mehr Möglichkeiten es lohnt sich also sich etwas damit auseinander zu setzen. Die Kommandozeile kommt einem dabei schon mal mit einigen pfiffigen Hilfen sehr entgegen auf unbekannte Kommandos oder Parameter wird man Visuell hingewiesen zu den Parametern bekommt man Vorschläge gemacht.

Wer jetzt schon mal die Neuerungen in einer Vorabversion entdecken möchte der braucht nicht auf Firefox 16 zu warten in der aktuellen Version 15 braucht man nur den Schlüssel devtools.toolbar.enable in about:config auf true zu setzen anschließend kann die neue Toolbar mittels Strg+Shift+V aufgerufen werden.

Habt Ihr schon die neuen Tools ausprobiert was haltet Ihr eigentlich so von der Toolbar?
1981 Mal gelesen
+5
10. Sep 2012, 17:57

Kommentare

(0)
RSS

Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.