x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

iOS 5.1.1 untethered Jailbreak für iPhone 4S, iPad 3, iPad 2, Apple TV, ... veröffentlicht

Es ist soweit! Heute wurde der untethered Jailbreak für Apples iOS Version 5.1.1 veröffentlicht.
Diese Nachricht dürfte besonders den Besitzern der neusten Apple Geräte, sprich iPhone 4S und iPad 3, gefallen.
Folgende Geräte werden unterstützt:
  • iPhone 4S
  • iPhone 4
  • iPhone 3GS
  • iPad 3
  • iPad 2
  • iPad 1
  • iPod Touch (3. und 4. Generation)
  • Apple TV (2. Generation)
In diesem Artikel gibt's auch gleich noch eine Anleitung zum Jailbreaken.

Vor dem Jailbreak:

Bevor Du dein Gerät jailbreakst, solltest du ein vollständiges Backup deiner Daten über iTunes oder iCloud machen.
Solltest Du ein Passwort eingestellt haben, so deaktiviere dieses für die Zeit in der Du dein Gerät jailbreakst.
WICHTIG: iPhone-Nutzer die auf einen Unlock angewiesen sind dürfen NICHT updaten!


Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 mit Absinthe

Schritt 1: 
Natürlich musst du das Jailbreak-Tool Absinthe erst einmal downloaden:
Download für Windows oder Mac (Die Download-Quelle ist derzeit überlastet, falls es nicht gleich funktionieren sollte einfach nach einiger Zeit nochmal versuchen!)

Schritt 2:
Heruntergeladen und entpackt solltest Du den Ordner auf deinen Desktop ziehen, um möglichst schnell und einfach Zugriff dazu zu haben. Das spart Dir ein paar Minuten! ;-)

Verbinde nun Dein Geräte über das normale Verbindungskabel mit deinem Computer.

Jetzt musst Du noch die ausführbare Datei im eben gedownloadeten Ordner öffnen und je nach Version (Win oder Mac) muss erst nochmal entpackt werden, bis Du widerum in diesem eben erstellten Ordner ("absinthe-win-2.0" in meinem Falle) die ausfühbare absinthe-Datei öffnest.

Schritt 3:
Absinthe untethered Jailbreak-Tool für iOS 5.1.1
Wenn Dein Apple-Device sich mit deinem PC verbunden hat kannst du auch schon auf den "Jailbreak"-Button klicken.
Nicht wundern, wenn der Bildschirm jetzt erstmal eigenartige Inhalte anzeigt. "Das muss so sein!
Um Probleme zu vermeiden solltest Du den Jailbreak-Patienten auch während des Vorganges nicht unnötig berühren.

Schritt 4:
Das war's auch schon!
Nach einem Reboot wird Dir Dein normaler Lockscreen angezeigt und unter deinen Apps sollte sich nun auch "Cydia" befinden!
Absofort ist Dein Gerät "untethered" gejailbreaked und du kannst über Cydia nach belieben Tweeks, Erweiterungen und Pakete installieren!

Das tolle an Absinthe ist, dass der Jailbreak so einfach vonstatten geht, und man schnell durchstarten kann! 
Das Jailbreak-Entwickler-Team hat es mal wieder geschafft! Genial!

Hier nochmal die Downloads (Falls einer eine alternative (legale) Bezugsquelle kennt, bitte melden!):
Für Windows
Für Mac
37503 Mal gelesen
+4
25. Mai 2012, 15:30

Kommentare

(0)
RSS

Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.