x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

iTunesControl: Helfer für eine bessere Bedienung von iTunes

iTunesControl
Ihr seid genervt, dass ihr zum Anhalten oder Wechseln von Songs immer wieder iTunes öffnen müsst? Ihr wollt Informationen direkt auf dem Bildschirm bekommen, welches Lied gerade läuft und nicht dauernd eure eigentlichen Absichten am PC unterbrechen? Dann bringt das kleine und kostenlose Programm iTunesControl genau das richtige für euch mit!

Tastenkürzel sehr einfach zuweisen
Mit iTuneControl ist es sehr leicht verschiedenen (Funktions-)Tasten verschiedene Funktionen zuzuordnen. Dafür klickt ihr, sobald das Programm gestartet ist, unten im Tray-Menu mit einem Rechtsklick auf das kleine blaue Symbol und wählt anschließend "Settings". In den Einstellungen angekommen, könnnt ihr unter dem Reiter "Hotkeys" verschiedene Einstellungen vornehmen. Dazu gehört unteranderem auch eine Song-Suche, eine Anbindung an Twitter oder kleine Einstellungen zur Lautstärkeänderung.
Bei meiner Multimediatastatur von Logitech hat das Programm automatisch alle wichtigen Funktionstasten zugewiesen, sodass ich mich mit diesem Teil fast kaum beschäftigen musste.

Mediatasten
Hotkeys iTunesControl

Aktuelles Lied mit Cover auf dem Desktop
Um Informationen über das aktuelle Lied zum Beispiel beim wechseln eines Tracks direkt auf dem Desktop anzuzeigen, öffnet ihr wieder die Einstellungen und geht auf den Reiter "Display". Hier könnt ihr dann die Transparenz, die Anzeigedauer oder den Einblendeffekt bestimmen. Mit den weiteren Unterpunkten "Album Art", "Colors and Fonts", "Formatting", "Position and Size" und "Ratings" könnt ihr die eingeblendete Infromation sehr leicht und beliebig anpassen. Es gibt hierbei echt sehr viele Möglichkeiten um die Darstellung des Songs auf dem Bildschirm zu ändern.

Display iTunesControl
Display 2 iTunesControl
Eigene Einschätzung
Ich persönlich finde das Programm sehr gelungen. Dabei überzeugen mich die sehr vielen Einstellungsmöglichkeiten, welche mit ein wenig Englisch Know-how fast alle selbsterklärend sind. Das ganze kann den eigenen Vorstellungen sehr gut angepasst werden und sieht echt schick aus. Außerdem spart man als Besitzer einer Multimediatastatur erhebliche Zeit beim Umschalten von Songs.

So sieht das ganze bei mir aus:

Cover und Track bei iTunesControl

Herunterladen könnt ihr iTunesControl auf der Seite des Herstellers: www.itunescontrol.com
3121 Mal gelesen
+3
5. Jul 2012, 09:52

Kommentare

(0)
RSS

Kommentieren

Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Link Zitieren Code
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
Zukünftige Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren (abbestellbar).
 
Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail.