x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

3DS

Was bereits bei Vorgängermodellen wie dem Nintendo DSi XL umgesetzt würde, führt der Hersteller nun auch
beim 3DS konsequent fort: Die Vergrößerung des Displays. Neben der offensichtlichsten Änderung kommen aber noch weitere Neuerungen hinzu.
2733 Mal gelesen
+4
26. Jun 2012, 02:05
Pünklich zum bevorstehenden Release des neuen Resident Evil Teils für den Nintendo 3DS ist die entsprechende Demoversion erschienen. Sie kann ab jetzt sowohl von Unentschlossenen als auch von sehnsüchtig Wartenden im Nintendo eShop heruntergeladen und gespielt werden.Zum Herunterladen der Demo ruft ihr den Nintendo eShop mit eurem 3DS-System auf. Bereits auf der ersten Seite findet ihr das Resident Evil Symbol. Jetzt einfach weiterklicken, auch wenn euch angezeigt wird, die Version (es ist nur die Vollversion gemeint) sei nicht im eShop verfügbar. Es wird euch dann die Demoversion zum kostenlosen Download angeboten.

Resident Evil Revelations - Gästeraum
In der Demo kann das Level "das Geisterschiff" gespielt werden. Dort wacht ihr als Jill Valentine in einem düsteren Zimmer samt schmuddeligem Badezimmer auf. Von hier aus tretet ihr den Weg durch die verlassenen Räume zurück zu Kollegen Parker auf die Brücke an und trefft dabei so manchen Gegner. Die düstere Spielumgebung überzeugt dabei schon auf den ersten Blick. Besonders der 3D-Modus kommt bei Resident Evil Revelations optimal zur Geltung. Untermalt wird das Ganze in gewohnter Resident Evil Manier durch stimmungsreiche Musik, die für manch eine Schrecksekunde sorgen wird.
1666 Mal gelesen
+2
21. Jan 2012, 18:28
Die PS Vita wurde in Japan bereits vor einem Monat veröffentlicht. Den erhofften Verkaufserfolg haben die Japaner jedoch noch nicht erlebt. Im Gegensatz zu der Handheld Konkurrentin 3DS von Nintendo mit bereits mehr als einer halben Million verkaufter Geräte, hat es Sony mit der eigenen Taschenkonsole bisher leider nicht mal über die 100.000er Marke geschafft. Mit Sicherheit hatte die verbuggte Software auf Sonys Geräten etwas mit den Abstürzen und folglich auch mit den niedrigen Verkaufszahlen zutun. Obwohl Sony sich schnellstmöglichst um eine Behebung des Problems via Patch gekümmert hat, verzeihen diesen Fehler in der harten Realität wohl nur die Wenigsten.

1194 Mal gelesen
+2
7. Jan 2012, 13:24
Wer seinen Nintendo 3DS schon vor der derzeitigen Preissenkung, zum Beispiel direkt zum Release im März 2011 gekauft hat, wird nun belohnt. Nintendo spielt hierbei mit offenen Karten und gibt zu, woher der Wind weht:

Noch nie kam es demnach vor, dass eine neue Konsole weniger als 6 Monate nach Erscheinen so stark im Preis gesenkt werden musste. Nintendo ist sich bewusst, dass viele der Erstkäufer darüber alles andere als erfreut sind und ihren verfrühten Kauf womöglich schon bereuen. Zur Entschädigung für diese treuen Nintendo Kunden gibt es daher satte 20 Gratisspiele. Diese können im Nintendo 3DS eShop heruntergeladen und beliebig lange gespielt werden. Alle, die ihren 3DS vor der Nacht des 11. August 2011 mindestens einmal mit dem Internet verbunden und den eShop besucht haben, werden dabei bedacht – die sogenannten Botschafter.
3750 Mal gelesen
+3
24. Sep 2011, 21:37
Tetris: Der Kult-Klassiker erscheint auch für Nintendo 3DS 

Einige von uns waren wahrscheinlich noch nicht einmal auf der Welt, als erstmals das Computerspiel Tetris auf den Markt gebracht wurde. Auch wenn dieses Ereignis mittlerweile schon schlappe 27 Jahre her ist, gibt es kaum ein anderes Spiel, welches derart die Massen begeistert. Ohne Zweifel gehört Tetris zu den erfolgreichsten Spielemarken aller Zeiten. Da ist es wenig verwunderlich, dass sich auch die Damen und Herren von Nintendo gedacht haben, mit einer solch berühmten Spielemarke lässt sich bestimmt noch Geld machen. Der japanische Publisher hat deshalb auch in diesen Tagen offiziell bestätigt, dass schon bald eine Ausgabe für den 3DS in den deutschen Läden stehen wird. Der Countdown zu Tetris für Nintendo 3DS ist inzwischen längst angebrochen. Es dauert kein Monat mehr, ehe die 3D-Variante des Klassikers erhältlich sein wird. Als offiziellen Release-Termin hat Nintendo den 21. Oktober 2011 für den gesamten europäischen Raum angegeben. Auch wenn es sich in diesem Fall um ein eigentlich primitives Spiel mit einfachen Regeln handelt, ist längst nicht mehr alles so monoton wie in den 1980er Jahren.
2417 Mal gelesen
+3
25. Sep 2011, 00:05
Nintendo 3DS Spiele im Test

Mittlerweile ist es schon über zwei Wochen her, dass die neue Handheld-Konsole 3DS von Nintendo in Deutschland in den Läden zu finden ist. Wie es sich für eine ordentliche Spielkonsole gehört, wurden passend zum Release 15 interessante Games veröffentlicht, die so ziemlich alle Genres abdecken. Wir haben die letzten Tage intensiv genutzt, um einen Teil dieser Spiele anzutesten. Bevor aber mit der Bewertung der Spiele begonnen wird, sollten noch ein paar Worte zum 3DS verloren werden. Aufgrund der großen Ankündigung von Nintendo waren meine Erwartungen ziemlich groß, dennoch muss ich zweifellos zugeben, dass es zum Vergleich zum Vorgänger auf jeden Fall positive Verbesserungen gibt.

Von einzelnen Kritikern wurde ja immer wieder bemängelt, dass das Spielen mit einer solchen Konsole zu Kopfschmerzen führen kann. Dieser Meinung kann ich nur teilweise zustimmen, da die Schmerzen normalerweise erst nach mehrstündigem Spielen im 3D-Modus auftreten, was auch bei anderen Game Boys völlig natürlich ist und nicht auf eine defekte Konsole hindeutet. In der Regel reicht es völlig aus, wenn jede halbe Stunden eine kurze Pause von fünf bis zehn Minuten eingelegt wird, alternativ besteht auch die Möglichkeit, in den gewohnten 2D-Modus zu wechseln.       

Kommen wir nun zu den Spielen für den Nintendo! 
2046 Mal gelesen
+3
13. Apr 2011, 14:23
Deutsche Konsumenten müssen weiterhin alten Preis für PSP bezahlen

Da könnte man doch glatt sagen, zu früh gefreut: Bestimmt haben einge potentielle Kunden in Deutschland einen Jubelschrei losgelassen, nachdem von Sony Computer Entertainment mitgeteilt wurde, dass der Preis für die PlayStation Portable in ganz Europa um 50 Euro auf 129,99 Euro herabgesenkt wird.

Vermutlich wollte das Unternehmen dafür sorgen, dass noch einmal eine kleine Lawine losgetreten wird und die Verkaufszahlen einige Monate vor dem Release des Nachfolgers noch einmal anziehen. Doch nur wenige Tage später kam dann für alle deutschen Kunden die Hiobsbotschaft: Ohne nähere Angaben von Gründen, bleiben die Preise von 179,99 Euro in Deutschland und Österreich weiterhin bestehen. Wer sich also eine günstigere PlayStation Portable sichern möchte, der muss sich zumindest in den kommenden Wochen im Ausland umsehen.
1265 Mal gelesen
+4
14. Apr 2011, 09:18
Sonys neue PlayStation Portable vs. Nintendo 3DS – wer liefert das bessere Gesamtpaket?

Lange wird es nicht mehr dauern, ehe auf dem Markt wieder der große Konkurrenzkampf zwischen Sony und Nintendo ausbrechen wird. Zwar sind noch nicht alle Details restlos geklärt, wie etwa der offizielle Name der „PlayStation Portable 2“, dennoch läuft bereits jetzt alles auf einen Machtkampf hinaus. Wenn man sich die Daten der Next Generation Portable – unter welchen Namen die PSP 2 zurzeit läuft —  einmal genauer ansieht, könnte ja glatt die Vermutung aufkommen, dass es sich hierbei nicht um eine Handheld-Konsole, sondern viel eher um ein kleines Tablet handelt.  

Durch den 5-Zoll-OLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 960 x 544 Pixel mutiert das Gerät von einer gewöhnlichen Spielkonsole zu einem wahren multifunktionalem Gerät. Auf der Rückseite der PSP 2 finden sich obendrein noch mehrere Bewegungssensoren, integriertes Wi-Fi und GPS. Damit bringt Sony aber kein wirkliches Unikat auf den Markt, mit dem kommenden Xperia Gaming Smartphone von Sony Ericsson macht sich bereits ein weiteres Gerät für den Handel bereit.

Im Gegensatz zum Nintendo 3DS setzt Sony auch bei der neuen Generation der Konsole auf eine äußerst starke Hardware. Zwar haben sich den Entwickler von Nintendo bemüht, ein Gerät auf die Beine zu stellen, welches 3D-Inhalte ohne die nervige Nutzung von 3D Brillen wiedergeben kann. Durch diese neue Technologie scheinen aber bei der Rechenleistung einige Abstriche gemacht worden zu sein. Der neue Nintendo 3DS soll nur unwesentlich schneller sein als sein Vorgänger und weit hinter dem Next Generation Portable(NGP) von Sony. Auch ansonsten steht der 3DS dem NGP aus technischer Sicht eindeutig nach. Im Gegensatz zu Sonys Konsole müssen 3DS Nutzer auf 3G-Konnektivität, GPS und ein OLED-Display verzichten. 
1415 Mal gelesen
+3
28. Jan 2011, 16:12