x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Amazon

Amazons Kindle ist eine Erfolgsgeschichte und deshalb wird stetig optimiert. Neueste Frucht am E-Reader-Baum ist am 27. April … nicht der Kindle Fire … sondern der Kindle Touch. Aber:Jetzt vorbestellen, dann auch in Deutschland kaufen, macht das überhaupt Sinn? Lohnt sich der Umstieg auf Kindle Touch? Und wofür sollen sich Neukunden entscheiden?
6498 Mal gelesen
+3
28. Mär 2012, 08:01
Motorola Xoom 2 : Wie ist das Preis-/Leistungsverhältniss?

Für insgesamt um die 500€ gibt es die 32GB Ausgabe des Motorola Droid Xyboard 10.1 a.k.a Xoom 2 bei Amazon. Doch ist das Gerät tatsächlich soviel Wert und was wird dem Käufer dafür an technischen Extras geboten? Kritiker beschreiben es zynisch als "Xoom 1.2", da es nicht die Neuerungen aufweist die man von einem Gerät in diesem Preisbereich erwarten würde. Doch stimmen diese voreiligen Urteile eigentlich — Wieviel bietet das Gerät tatsächlich für heutigen Verhältnisse, und lohnt der Kauf heute eigentlich noch? Ein wesentlicher Pro Punkt der definitiv für das Tablet spricht wäre die Spezialbeschichtung welche dafür sorgt, dass das Gerät vor Staubkörnern sowie Wasserspritzern und anderen externen Einflüssen sehr gut geschützt ist.

2409 Mal gelesen
+3
16. Feb 2012, 16:00
Eine echte iPad Alternative – Das Samsung Galaxy Tab 10.1N

Ein Thema machte in der letzten Zeit eine große Runde in der IT-Welt und IT-Branche: Apple konnte gegen Samsung in Deutschland ein Verkaufsverbot für deren Tablet-Geräte erwirken und somit einen der größten Konkurrenten auf dem deutschen Markt ausschalten. Gerade noch kurz vor Weihnachten wurden die Geräte dann wieder zum Verkauf freigegeben – viele fragen sich nun immernoch, ob das iPad tatsächlich das beste Tablet auf dem Markt ist.

Kann das Samsung Galaxy Ta 10.1N es überhaupt mit dem iPad von Apple aufnehmen? Viele technische Daten scheinen auf den ersten Blick verblüffend gleich zu sein, lediglich der Preis ist etwas verschieden: Das Samsung Galaxy Tab 10.1N kostet etwa fünfzig Euro weniger als die aktuelle Version des iPad. Tatsächlich ähneln sich beide Geräte in vielen Bereichen: Beide Tablets sind mit einem 10.1 Zoll Touchscreen ausgerüstet. Dieser arbeitet in beiden Fällen kapazitativ, entsprechend ist eine Eingabe per Multitouch problem- und mühelos möglich. In beiden Fällen geht die Bedienung einfach von der Hand und selbst einige Funktionen sind identisch. 
3369 Mal gelesen
+1
27. Jan 2012, 18:13
Tom Tom Start 25 Europe Traffic : Navi im Kurzüberblick

Bei der Fahrt in den Urlaub hat schon so manch einer sein Navigationsgerät kennen und schätzen gelernt. Gerade in unbekannteren Gebieten und Ländern ist ein Navi extrem praktisch – so muss nicht auf eine Karte zurückgegriffen werden, die auch so nicht jedermanns Sache ist. Während es heute auch für Smartphones und Handys bereits Navigations-Apps gibt, nutzt diese lange nicht jeder – viele greifen auch heute noch auf ein echtes Navigationsgerät zurück, da die Apps noch leider keine richtige Ablösung liefern. Das hat vielfältige Gründe. Zum einen sind die Bildschirme mancher Handys verhältnismäßig klein, zum anderen funktioniert das GPS nicht bei jedem Mobiltelefon so, wie es sich der Verbraucher vorstellt. Oft brauchen Ortungen einige Minuten – das GPS des Autos schafft dies binnen weniger Sekunden.
1660 Mal gelesen
+1
26. Jan 2012, 19:31
Telekom Telefon Sinus A503i im Überblick

Trotz Mobilfunk-Flatrates nutzen heute auch weiterhin viele Menschen ihre Festnetz-Telefone oder kaufen sich gar neue Telefonanschlüsse. Der Grund hierfür kann vielfältig sein: Während nicht jeder eine solche Flatrate nutzt, so ist heute doch bei den meisten DSL-Paketen auch automatisch eine Festnetz-Flatrate enthalten. Andere bevorzugen zum telefonieren weiterhin ein richtiges Telefon das zwar schnurlos ist, aber trotzdem über eine gute Gesprächs- und Soundqualität verfügt.

Um einen Festnetzanschluss nutzen zu können, muss auch ein passendes Endgerät her. Auf der Suche nach einem Haustelefon stoßen viele Interessenten auf das Telekom Sinus A503i, dieses wird nämlich in den folgenden Zeilen näher unter die Lupe genommen. Bei dem Telekom Sinus A503i handelt es sich um ein schnurloses Telefon mit einer Standbyzeit von 155 Stunden. Im Gespräch hält das Gerät laut Hersteller gut 12 Stunden durch. Mittels Full Eco Mode passt es automatisch seine Sendeleistung an die Basisstation an und kann somit effektiv Akku sparen. Das Telefonbuch umfasst 250 Einträge, die Wahlwiederholung 15 Stück. Der integrierte Anrufbeantworter des Telekom Sinus A503i kann bis zu 20 Minuten Sprachzeit aufzeichnen.

1974 Mal gelesen
 0
24. Jan 2012, 20:05
Seitdem die ersten Smartphones auf dem Markt sind, boomt der Markt in der mobilen Telekommunikationsbranche enorm. Nicht nur die Hersteller von Handys und Smartphones, wie etwa Samsung, verzeichnen Rekordgewinne – auch den Mobilfunkfirmen und -betreibern geht es Dank der Notwendigkeit von Datenpaketen für viele Smartphone alles andere als schlecht. Trotz allem besitzt lange noch nicht jeder ein Smartphone – während die einen sich von der Bedienung überfordert fühlen, brauchen andere hingegen schlichtweg kein Smartphone und bleiben bei ihrem guten alten Klapp- oder Barrenhandy. Eine ganz andere Gruppe jedoch möchte auch in das Smartphone-Zeitalter mit einsteigen und sucht noch nach dem passenden Endgerät.
1411 Mal gelesen
+1
20. Jan 2012, 20:44
DSLR mit Spitzenfeatures zum günstigen Preis: Canon EOS 600d

Während die Fotografie mit Spiegelreflexkameras vor einigen Jahren noch verhältnismäßig teuer war, können heute bereits Amateurfotografen hübsche und semiprofessionelle Aufnahmen realisieren, ohne viel Geld zu investieren. Auch in der Videoszene hat sich einiges getan: Wer regelmäßig YouTube Filme- und Videos und guter Qualität betrachtet, der wird sich sicherlich schon einmal gewundert haben, dass auch diese mittlerweile mit Spiegelreflexkameras anstatt mit Videokameras aufgezeichnet werden.
Eines der erfolgreichsten Modelle in diesem Bereich ist die Canon EOS 600d.

Mit einem 18 Megapixel CMOS Sensor löst sie in einer sehr hohen Auflösung auf – tatsächlich werden nur wenige eine so hohe Pixelanzahl tatsächlich nutzen können. Tatsächlich hebt sich die Canon EOS 600d jedoch bei einem ganz anderen Feature von ihren Schwestermodellen, der EOS 550d bzw. 500d ab: Anstatt eines ganz normalen, festen LCD besitzt sie ein Klappdisplay.
1524 Mal gelesen
+1
19. Jan 2012, 21:33
Polar RCX 5 Run - Die richtige Uhr für Sportler

Professionelle Leistungssportler nutzen ein gut abgestimmtes und von Experten optimiertes Trainingsprogramm, um so ihre eigenen Leistungen sowie ihre Kondition zu verbessern. Dieses ist nicht nur wichtig, um Verletzungen zu vermeiden und zu verhindern – auch die jeweiligen Erfolge und die körperliche Fitness hängt von diesem ab. Wer regelmäßig joggen oder laufen geht, der weiß, wie wichtig ein gutes Trainingsprogramm ist. Ansonsten macht der Körper schnell schlapp, besonders wenn der Läufer so oder so schon etwas angeschlagen ist.

Ohne ein gutes und richtiges Programm ist es erst gar nicht möglich, die eigene Leistungsfähigkeit richtig zu entfalten. Wer regelmäßige Erfolge bzw. den Verlauf des Prozesses protokolliert, wird in den meistne Fällen mit besseren Resultaten belohnt, als jemand der nach reinem Bauchgefühl anfängt zu trainieren und sich später wundert, warum denn die Erfolge auf sich warten lassen.
1131 Mal gelesen
+1
18. Jan 2012, 16:54
Navigon 70 Plus: Preiswertes Navigationssystem überzeugt

Wer in den Urlaub oder zu länger nicht gesehenen Bekannten mit dem Auto fährt, der weiß wie anstrengend die Suche nach dem Zielort mittels Karte sein kann. Natürlich gibt es schon seit einigen Jahren GPS-Systeme und auch Navigationsgeräte – viele schreckten in der Vergangenheit jedoch aufgrund des hohen Preises für gute Geräte von einem Kauf zurück. Billiggeräte bringen den orientierungslosen Autofahrer aber auch nicht wirklich immer ans Ziel. Oft waren Navigationssystem sogar ein Grund für Unfälle und Staus, da die Führung nicht so ganz funktioniert wie man eigentlich möchte.

Mittlerweile haben sich die Preise für Navigationsgeräte stark geändert – heute wird der reiselustige Autofaher bereits ab 80 Euro fündig. Diese Geräte verfügen dann allerdings lediglich über eine Basisausstattung, die zwar zum navigieren ausreicht – möchte der Autofahrer allerdings auf Dienste wie etwa TMC-Staumeldungen zurückgreifen, so muss ein Gerät her welches etwas mehr kostet.
1401 Mal gelesen
+1
17. Jan 2012, 18:03

Die Welt der Spielekonsolen

Noch vor zwanzig Jahren hätte sich niemand erdenken können, wie leistungsfähig heutige Computer und PCs sind. So gingen einige Fachleute vor einigen Jahrzehnten noch davon aus, dass ein Computer im Jahr 2000 die Größe einer Telefonzelle haben wird und dafür sage und schreibe 400 kleine Textdokumente speichern könne – heutige USB-Sticks kommen auf ein tausend, wenn nicht gar auf ein hunderttausendfaches dieser Größe.

Doch auch in der Spielebranche hat der Computer einiges verändert: Erste PC-Spiele erlaubten das Zocken am Rechner. Auch heute werden PCs noch dazu genutzt, Spiele zu zocken und so ferne und fremde Welten zu entdecken und zu erkunden. Das dieser in Bezug auf dieses Nutzerumfeld irgendwann Konkurrenz bekommen würde, war unausweichlich – heute stellen Konsolen genau diese Konkurrenz da.

1456 Mal gelesen
+1
4. Jan 2012, 00:20