x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Anleitung

BetreiberlogoWas früher viele nur von der bekannten Cydia-App 'Zeppelin' kannten ist ab sofort auch ohne Jailbreak und sogar unteriOS 6 auf dem neueniPhone 5 oder dem neuen iPad 4 möglich. Die Rede ist von dem Austausch des langweiligen Netzbetreiber-Logos in der Statusleiste in iOS. Möglich ist dies durch die Tools 'CustomCarrierLogo' für Windows und 'CarrierEditor' für MAC OS. Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr in diesem Beitrag mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung.
2788 Mal gelesen
 0
4. Jan 2013, 17:34
iOS 6.1 untethered JailbreakEs ist endlich soweit! Soeben wurde ein voll funktionsfähiger iOS 6 untethered Jailbreak mit dem Namen evasi0n von dem Entwickler-Team Evad3rs zum Download freigegeben. Mit dieser Veröffentlichung besteht nun die Möglichkeit iOS 6, iOS 6.0.1 und iOS 6.1 auch auf den neuen Geräten (iPhone 5, iPad 4 und iPad Mini) von Apple erfolgreich zu jailbreaken, um zum Beispiel diverse nicht authorisierte Programme über den Cydia-Store aufzuspielen.

Wie ihr diesen neuen Jailbreak auf eurem iDevice installieren könnt, erfahrt ihr in diesem Beitrag mit einer detaillierten Anleitung!

Update: evasi0n 1.1 und Cydia-Paket beheben Fehler bei Wetter-APP und langen Systemstarts.
Update 2: Ultrasn0w ist nun auch mit iOS 6.1 kompatibel und ermöglicht den Unlock von iPhone 3GS und iPhone 4.
Update 3: evasi0n 1.2 behebt weitere Fehler. (z.B. verstellte Uhrzeiten)
Update 4: evasi0n 1.3 jailbreakt iOS 6.1.1 auf dem iPhone 4S.
Update 5: evasi0n 1.4 jailbreakt auch iOS 6.2.1.
Update 6: evasi0n 1.5 verbessert die Startzeit und aktualisiert die Cydia-Package-Liste.
Update 7: evasi0n 1.5.1 bringt Update der Cydia-Package-Liste.
18400 Mal gelesen
+3
4. Feb 2013, 18:03
iOS 6 untetheredLange hat es gedauert doch jetzt scheint langsam Bewegung in die Entwicklung rund um einen iOS 6 untethered Jailbreak zu kommen. Gleich mehrere Entwickler kündigten in den letzten Tagen eine Jailbreak-Lösung für sowohl die älteren als auch die ganz neuen iDevices, wie das iPhone 5 oder das iPad Mini an. Zum einen scheinen die Entwickler rund um das "COCK13 Dev Team" kurz vor dem Release einen Jailbreak-Tools zu stehen, zum anderen scheint ein Entwickler rund um das Projekt "Dream Jailbreak" bald seinen iOS 6 Jailbreak freigegeben zu wollen. Was wirklich hinter diesen Entwicklern und Projekten steckt und ob man diesen Ankündigungen trauen sollte, dass erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Update: Dream Jailbreak war nur ein soziales Experiment.

1556 Mal gelesen
+2
11. Dez 2012, 18:56
Zeitungskiosk in Ordner verschiebenWer kennt das nervige Problem mit dem Zeitungskiosk in Apples iOS nicht? Es gibt die, die es brauchen und nutzen und es gibt diejenigen, welche die APP am liebsten löschen oder verschwinden lassen würden. Genau zweiteres ist ab jetzt kinderleicht möglich!

Denn vor kurzer Zeit wurde das kleine Programm namens "StifleStand" vom iOS Developer Filippo Bigarella für MAC und PC veröffentlicht, welche die in APP, welche so fest in iOS integriert ist, ganz einfach in einen Ordner verschiebt.

Das Beste daran ist, dass das kleine Tool ohne einen Jailbreak auskommt, mit allen iOS-Versionen und mit allen iDevices kompatibel ist. Alles weitere zu dem kleinen Programm und die entsprechende Anleitung findet ihr in diesem Post.
21020 Mal gelesen
+1
10. Okt 2012, 16:18
Redsn0w 0.9.15
In diesem Beitrag stelle ich euch eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Redsn0w 0.9.15 iOS 6 Jailbreak für das iPhone 3GS, iPhone 4 und den iPod Touch 4G zur Verfügung. Außerdem erhaltet ihr ihr einige Bilder zum Tutorial und die passenden Downloadlinks.

Neue Version verfügbar: Redsn0w 0.9.15b3!

Update: Auch iOS 6.0.1 und  iOS 6.1 (Beta 1 / Bata 2 / Beta 3 / Beta 4 / Beta 5) lassen sich mit Redsn0w 0.9.15 jailbreaken!
Update 2: Es ist der neuere evasi0n — iOS 6.x Jailbreak verfügbar!
42009 Mal gelesen
+4
14. Okt 2012, 10:57
Redsn0w iOS 6 JailbreakVor wenigen Stunden wurde ein Screenshot vom neuen Redsn0w 0.9.15b1 iOS 6 Jailbreak veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um ein Update des bekannten Jailbrek-Tools. Momentan wurde das Tool noch nicht für die breite Masse freigegeben, was bedeutet, dass sich das Programm noch in der  Testphase befindet. Alle weiteren Informationen zum Redsn0w 0.9.15b1 Jailbreak, den besagten Screenshot und alle bekannten Informationen zum Veröffentlichungsdatum gibt's in diesem Post.

Update: Redsn0w 0.9.15b1 wurde vor wenigen Stunden veröffentlicht!

20053 Mal gelesen
+4
28. Sep 2012, 12:05
Wollen Sie mal einen andern Startbutton klicken?! Ich erkläre euch wie man schnell und einfach die Startfläche von Windows 7 ändert.
alter Startbutton
Startbutton ändernneuer Startbutton
5191 Mal gelesen
+2
15. Sep 2012, 16:25


Suchfunktion
Google Desktop ist eine Suchmaschine um Dateien, Anwendungen, Inhalte und Programme auf dem eigenen Computer oder Laptop zu suchen und das erst noch kostenlos.

Die Suchfunktion ermöglicht einem, ähnlich wie bei der Suche im Internet, alle Office Dokumente, E-Mails von Outlook, PDF-Files usw. in Sekunden zu finden.

Zur Suche auf dem Computer gibt man einfach ein Suchbegriff ein, und schon listet die Software die Dateien auf, in denen das Wort vorkommt. Die Suchergebnisse können nach E-Mails, Dateien, Chats oder Browser-Verlauf getrennt angezeigt werden.

Bevor Begriffe jedoch gefunden werden können, müssen die Daten auf der Festplatte nach der Installation des Programms indexiert werden, was einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Aus Datenschutzgründen ist es möglich, passwort-geschützte Office-Dateien von der Suche auszunehmen. 
2291 Mal gelesen
+1
13. Sep 2012, 13:36


ICQ Kennwort wieder erlangen [Anleitung]
"Ich habe mein ICQ Passwort vergessen" - diesen Satz hat nahezu jeder von uns schonmal selbst gesagt, oder jemanden sagen hören. Besonders ärgerlich ist es auch, dass man seine alten Freunde und Bekannten mit denen man nun seit Jahren nur über diesen einen Messenger kommuniziert hat nicht mal benachrichtigen kann. Die liebste im Ausland-, der Opa in Marokko-, oder Freunde aus Kindertagen - heutzutage gehören diese wichtigen Kontakte eher auf eine Online Plattform - jedoch wären wir alle überrascht wieviele Menschen noch Windows 95, alte Messenger wie ICQ oder MSN täglich und genauso intensiv wie früher nutzen und in Zukunft auch nutzen werden.

 Meistens ist der Hauptgrund auch ein neuer Computer oder ein neues Smartphone. Die meisten benutzen Ihre Software nämlich seit Jahren mit gespeicherten Passwörtern und Logindaten und vergessen dann über die lange Zeit die wichtigen Logindaten, wenn sie wieder gefragt sind. Besonders wichtig ist es nämlich die Augen bei der Accounterstellung weit offen zu halten und alles niederzuschreiben was man eingetippt hat - um die Daten auf Papier dann an einem sicheren Ort auf zu bewahren. Was tut man also wenn das ICQ Passwort verlegt bzw. komplett vergessen wurde und nirgendwo aufgeschrieben ist? Die Entwickler des Programms haben selbstverständlich auch an dieses Dilemma gedacht.

3139 Mal gelesen
+2
21. Jun 2012, 10:30