x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

China Telecom

Erscheint das iPhone 5 in China bereits im dritten Quartal?

Wie ja bekanntlich nicht von der Hand zu weisen ist, hat vor etwa drei Wochen das dritte Quartal des Jahres 2011 begonnen. Nun machen sich neue Gerüchte breit, wonach die neueste Generation des iPhone bis spätestens Ende September in der Volksrepublik China an den Start gebracht wird. Zum selben Zeitpunkt scheint das Unternehmen mit dem Apfel-Logo eine Veröffentlichung des Geräts auf dem amerikanischen Markt zu planen. Ob die europäischen Konsumenten ebenfalls zum gleichen Zeitpunkt mit dem iPhone 5 versorgt werden, ist eher ungewiss. Für Apple könnte das Release in dem asiatischen Staat einer noch wichtigeren Bedeutung zukommen wie in den vergangenen Jahren.

Von Haus aus soll das Modell der fünften Generation direkt über drei unterschiedliche chinesische Netzanbieter vertrieben werden. Dabei handelt es sich um China Unicorn, China Telecom und China Mobile. Letztgenannter – immerhin der größte Provider der Welt – wird das Smartphone möglicherweise aber erst zu einem etwas späteren Zeitpunkt in sein Sortiment aufnehmen. Dennoch ist dies für das US-amerikanische Unternehmen als Erfolg zu werten, da bisher keine Zusammenarbeit mit China Mobile bestand.
1342 Mal gelesen
+3
26. Jul 2011, 00:15