x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Filme

Einschränkungen (1)Wer kennt es nicht? Man gibt einem seiner Freunde sein iPhone (oder iPod/iPad) und der hat mal wieder nichts besseres zu tun, als irgendwelche Apps zu löschen, Einstellungen zu ändern oder etwas im Store zu kaufen. Dabei hilft auch oft eine Code-Sperre nicht aus, da den Code nach ein paar Mal eingeben, schon fast jeder vom Zugucken auswendig kennt. Doch wie kann man sich ansonsten vor ungewollten Änderung am iDevice schützen? Ganz einfach. Denn Apple hat von vorne herein die "Einschränkungen" im iOS integriert, welche dem Nutzer dabei helfen, verschiedene Funktionen & Inhalte zu sperren.

3433 Mal gelesen
+4
21. Aug 2012, 22:01
Lovefilm streamt jetzt auch nach DeutschlandLovefilm — das europäische Netflix – bietet seinen Streaming-Service jetzt auch in Deutschland an. Bis jetzt konnten Deutsche Lovefilm nur als DVD- und Blue-ray-Verleih via Post nutzen, aber langsam aber sicher baut das Unternehmen sein Video-on-demand-Angebot aus.

Als Abonnent von Lovefilm.de kannst du nun Filme auf deinen PC streamen. Inhalte kommen von wichtigen Filmstudios sowie „klassischen und mehr speziellen Titeln von einer Reihe anderer Partner“ ohne zusätzliche Kosten.
Simon Calver, Chef von Lovefilm, beschreibt die internationale Markteinführung des Abonnentendienstes für den Streaming-Service als einen wichtige Komponente der Expansionsstrategie des Unternehmens.

Auch wenn es so scheint, als ob du auf Filme bis jetzt nur mit einem PC zugreifen kannst, plant Lovefilm.de (gemäss der digitalen Strategie von Lovefilm in Grossbritannien) die Erweiterung der Dienste auf so viele wie mögliche Internetgeräte in Deutschland; dazu gehören z.B. internetfähige Fernseher und Set-Top-Boxen.

Lovefilm zählt 1,4 Millionen Mitglieder, die sich über 70.000 Titel auf DVD ausleihen können und über ‚Watch Online‘ Tausende Filme und TV-Shows digital bereitstellt. ‚Watch Online‘ kannst du auf dem Desktop mit dem „LOVEFilm Player“ und direkt auf Geräten einschliesslich SONY BRAVIA, Samsung TVs und Sony’s Playstation 3 nutzen.
3368 Mal gelesen
+2
20. Dez 2010, 16:28
Video on Demand ist ja seit längerer Zeit ein Thema im Netz, allerdings sind die Filme entweder so alt das man für einmaliges ansehen ungerne etwas bezahlt oder sie sind so teuer das man lieber den Weg in die nächste Videothek sucht oder sich gleich die DVD kaufen kann.

Ein paar VOD Anbieter haben jedoch unter einer größerwerdenen Auswahl von kostenlosen Spielfilmen ein paar echte Leckerbissen im Programm.
2180 Mal gelesen
+2
26. Mär 2010, 22:20
Google bietet neuen Service: Onlineverleih von Filmen über YouTube

Ab dem 22. Januar wird Google den Usern von YouTube neue Dienstleistung des Onlineverleihs von Filmen anbieten. Zuerst werden nur 5 Filme, die am Filmfestival Sundance teilnahmen, zugänglich sein, berichtet AP. Dem Kunden reicht es aus, das ihn zu interessierende Bild zu wählen und $3,99 zu bezahlen. Das Video in einer hohen Auflösung wird innerhalb von 48 Stunden zugänglich sein.
614 Mal gelesen
+2
22. Jan 2010, 12:52