x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Galaxy Note

Samsung-Smartphones mit Exynos 4-Prozessor sind derzeit von einer schweren Sicherheitslücke betroffen. Außenstehende können Apps mit Root-Rechten ausstatten kann, ohne dass der Nutzer selbst davon etwas mitbekommt. Auch bereits gerootete Smartphones sind betroffen. Bildquelle: Samsung
1281 Mal gelesen
 0
18. Dez 2012, 12:23
Nach aktuellem Stand der Dinge gilt Samsung weltweit als größter Konkurrent von Apple und seinen Geräten. Wenig verwunderlich, dass das südkoreanische Unternehmen bereits kurze Zeit nach dem Release des iPhone 5 großen Handlungsbedarf sieht. Mit dem Galaxy Note II präsentiert Samsung das erste Nachfolge-Modell des umjubelten Riesen-Smartphones. Wie das Unternehmen mitteilte, erfolgt die Auslieferung samt speziellem Stift weltweit in 128 Ländern.
2336 Mal gelesen
+2
26. Sep 2012, 12:33
Samsung Galaxy Beam im Test - Teil 1

Samsung Galaxy Beam im Test — Teil 1
Wenn es eines gibt, was auf Universitäten, in Ämtern — oder in den Büroräumen wichtiger Institutionen höchste Priorität hat — so würde es die Zeit sein. Diese hat man dort nämlich nicht und an vielen anderen Orten ist dies ebenfalls ein entscheidender Faktor für Erfolg und Planung. Mit einem Beamer welcher nur so groß ist wie ein Smartphone — immer dabei und stehts einsatzbereit — wären zumindest einige Menschen der Zeit einen Schritt voraus. Schon bald wird das Samsung Galaxy Beam nach Deutschland kommen und soweit die Informationen stimmen, dürfen wir mit dem Galaxy Beam in den nächsten Monaten Bilder und Videos im 50 Zoll Format an Wände projizieren. Dies hört sich für einige unnötig — für die anderen brillant an. Doch wenn man etwas darüber nachdenkt wird einem klar, wieviele schlechte Zensuren auf das Konto eines unvorbereiteten Referenten gehen und wie genial es wäre alles auf seinem Smartphone zu haben (als hätte man ein Schweizer Taschenmesser dabei). Mal streikt der Beamer — ein Kabel will nicht so wie man selbst will — oder die Position der ganzen klotzigen Apparatur strahlt halb auf die Tafel sodass man nix erkennen kann. Diese Probleme haben viele selbst erlebt und können davon nicht nur ein Lied singen, denn wenn die Präsentation nicht läuft hat man die schlechte Zensur bereits im Nacken. Das solch ein Gerät auf einer Uni oder Schule mit Sicherheit eine der besten Investitionen wäre, da mobil-, handlich und vor allem schnell einsatzbereit kann man nicht bestreiten.
1303 Mal gelesen
 0
21. Mai 2012, 14:08
3 Tage bevor „The new iPad" in den Läden erscheint manövriert Samsung - taktisch klug wie wir das Unternehmen kennen - sein neustes Werk bereits in den Handel vieler Länder. Das Galaxy Note soll das absolut schärfste Computerspielzeug auf dem Markt werden und ist ein Mix aus Tablet PC und Smartphone. Ob das neue Tabphone den Apple Mitarbeitern tatsächlich schlaflose Nächte bereitet und es womöglich eine weitere Klage gegen Samsung gibt, sollen Zahlen und Fakten des Galaxy Note beantworten: 

Mit einem modernen 1,4 Gigahertz Prozessor ist das Gerät zumindest in Punkto Leistung in der Lage mit den derzeit angesagtesten Tablets oder Smartphones zu konkurieren. Was den Speicherplatz anbelangt ist das Galaxy Note ebenfalls ganz gut bestückt :

Mit gebotenen 16 GB Speicherplatz kann man nicht meckern und wenn doch - ist es erlaubt mithilfe einer bzw. 32GB Speicherkarte den Platz zu erweitern. Das 2500 mAH Akku ist ebenfalls eines der am längsten anhaltenden auf dem derzeitigen Markt (Ob es jedoch mit dem New iPad Akku mithalten kann ist definitiv fragwürdig). Mit einem 13.5 cm großen Bildschirm punktet das Samsung Smartphone ebenfalls in alle Löcher - im Vergleich ist das iPhone 4S Display mit 8.9 cm deutlichst kleiner.
1647 Mal gelesen
+1
13. Mär 2012, 22:23