x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Gameplay

Spec Ops: The Line - Einsatz in Dubai

Vor wenigen Monaten wurde Dubai unter einem Sandsturm begraben. Jegliches Leben soll ausgelöscht sein. Als Reaktion auf ein nicht zu erklärendes Notsignal des 33. Bataillons, welches in den letzten Tagen Dubais mit der Evakuierung der Stadt beschäftigt war, betritt ein Delta Recon Team die Ruinen — und findet eine Stadt, in der ein blutiger Krieg wütet. Die Story von Spec Ops: The Line möchte den Spieler vor allem zum Nachdenken anregen. Doch die moralischen Entscheidungen, die während des Spiels getroffen werden müssen, oder die Diskussionen der Teammitglieder, wie viel ein Leben wert ist, gehen häufig in für Shooter sehr normalen Kämpfen unter. Doch trotzdem wirkt Spec Ops deutlich beklemmender als viele andere Shooter — nicht ausschließlich aufgrund der realistisch wirkenden, zerstörerischen Szenerie, sondern auch aufgrund der erschreckenden Menschlichkeit des Protagonisten.Leider können diese Aspekte nicht für alle Probleme des Shooters kompensieren.

1379 Mal gelesen
+2
10. Jul 2012, 14:54
Resident Evil – Operation Raccoon City im Test

Resident Evil
war schon damals ein Name der für den puren Zombie Horror stand. Unzählige Erfolge an den Kassen dieser Welt und Millionen von gefesselten Spielern an den Konsolen- sowie Computern hat dieses Spiel seit Jahren vorzuweisen. Alleine schon die Tatsache, dass der zweite Teil dieser Serie in Deutschland kurz nach dem Release auf die Liste der indizierten Spiele kam — hat die Serie erst richtig interessant gemacht. Der aktuellste Teil der Serie „Resident Evil – Operation Raccoon City" ist vor kurzem veröffentlicht worden und ist aufgrund einiger Mängel leider nur etwas für eingefleischte Fans. Interessant ist die Tatsache das die Entwickler den Spieler diesmal auf die andere Seite der Machenschaften stellt und der Gamer nun die Rolle des „bösen" Umbrella Corp. Mitglieds einnimmt.
1170 Mal gelesen
 0
9. Apr 2012, 20:34