x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Highscore



Allgemeines

Entwickler: Imangi Studios
Publisher: Imangi Studios
Erstveröffentlichung: 4. August 2011
Plattformen: iOS, Android, Kindle Fire
Spielmodi: Einzelspieler




Temple Run
ist wohl eines der bekanntesten Apps die es auf den führenden Handybetriebssystemen gibt. Das Spiel wurde im August 2011 von „Imangi Studios“ veröffentlicht und steht bis jetzt für iOS, Android und das neue Kindle Fire zur Verfügung. Das Spiel steht kostenlos zur Verfügung, da es über Freemium-System finanziert wird. In den weltweiten Downloadstatistiken spielt Temple Run ganz vorne mit dabei.

Am 14. Juni 2012 wurde ein Nachfolger des Spiels entwickelt. Es heißt Temple Run Merida. Im Prinzip ist die Funktion und Handhabung gleich geblieben, nur die Grafik hat sich dem gleichnamigen Film angepasst.

Beschreibung:

Das Spiel ist ein so genanntes endloses Videospiel. Man spielt dabei eine Figur, die in einer Tempelanlage einen wertvollen Schatz findet und mit ihm flüchten muss. Dabei wird man von einem „bösen Dämonenaffen“ verfolgt, der einem nicht erwischen soll.

Als Spieler muss man mithilfe des Touchscreens die Figur nach links oder rechts lenken, kann sie aber auch durch das Bewegen des Gerätes steuern. Außerdem muss man sie hochspringen oder rutschen lassen, um Hindernisse zu umgehen. Wenn einem ein Fehler passiert, das kann durch das Rennen über eine Abgrenzung, Hindernis, oder Abgrund passieren, stirbt die Figur und das Spiel beginnt von vorne.
2888 Mal gelesen
+2
11. Sep 2012, 23:07

Doodle Jump ist ein Videospiel von Lima Sky für die bekannten Handy-Betriebssysteme iOS, Android und Windows Phone 7. Das Spiel hat sich über iOS so stark verbreitet, dass es mittlerweile ähnliche Versionen z.B für Handys mit Symbian und Blackberry OS gibt. Neu gibt es auch für Windows auf dem PC verschiedene Versionen.

Diese Kult-App ist mittlerweile so bekannt geworden, dass es schon in fünf Ländern die am häufigsten heruntergeladene Applikation war. Dies war in den USA der Fall, sowie in Frankreich, Österreich, Spanien und Deutschland.

Im Juni 2010 hat Apple die Erfolgs-App Doodle Jump mit dem Apple Design Award ausgezeichnet.
Seit der Version 2.0 gibt es auch einen Mehrspielermodus. Hier können zwei Spieler im Game Center gegeneinander antreten.
3253 Mal gelesen
+4
10. Sep 2012, 10:29
Xbox360: Akai Katana Review

Wenn man vor Langeweile fast einschläft, sollte ein gut gemachtes Shoot-em-up den Puls zum rasen- und die Däumchen zum arbeiten bringen. Wenn man einen Entwickler nennen müsste, welcher es schafft seine Shoot-em-ups gut zu machen — dann wäre es mit Sicherheit die Firma Cave. Akai Katana Shin (hier bei uns nur als Akai Katana bekannt) ist ein Spiel, welches mit Action und vielen bunten farbigen Animationen — eine Kompilation aus den besten Elementen eines 2D Shooters auf unsere moderne Xbox360 zaubert. Nebenher begeistert das Game auch neben der ganzen Action mit einer unerwarteten Spieltiefe — was die Highscore Jagd umso spannender macht. 
1261 Mal gelesen
 0
18. Mai 2012, 16:36