x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

HSPA+



Ab Ende August ist ein neues Gerät im Handel, das derzeit in der IT- und Computerbranche für Wirbel sorgt - das Samsung Galaxy Note 10.1. Das hochwertige High-End Gerät kommt mit einer umfangreichen Ausstattung, einer eleganten Erscheinung und einem leistungssstarken Quad-Core-Prozessor auf den Markt. Bereits vom Smartphone bekannt ist die neue S-Pen-Technik. Besitzer können mit einem Stift künftig ganz einfach durch das Menü navigieren, aber auch Notizen machen und zeichnen. Mit dem Preis von etwa 689 Euro (abhängig von der Ausstattung) und einer guten Leistung macht es dem iPad aus dem Hause Apple richtig Konkurrenz. Das neue High-End-Gerät ist im Beruf ebenso ein attraktiver Begleiter, wie im Privatleben. Das elegante Design, die schöne Erscheinung und die gute Leistung passen zusammen. Mit dem neuen Namen und dem Zusatz Note 10.1 will Samsung zeigen, dass sich das neue Gerät deutlich vom ersten Galaxy Note abhebt, das nur halb so groß ist, wie das neue Gerät.
2644 Mal gelesen
+2
21. Aug 2012, 14:16

Das Samsung Galaxy S3 im Test
Es gibt Android Handys, es gibt Android Superhandys und dann gibt es das Samsung Galaxy S III. Die Samsung Galaxy Handys sind längst nicht mehr nur heiße neue Mobilfunkgeräte – sie sind  eine Naturgewalt. Genau wie beim iPhone kann der User jedes Jahr mit einem neuen Samsung Galaxy rechnen und muss dann abwägen, ob er sein Gerät aufrüsten soll oder nicht. Das erste Galaxy S ist 2010 herausgekommen. Davor war das Motorola Droid das „Super“ Android Gerät, aber das Galaxy hat mit seinem strahlenden Bildschirm, seiner schlanken Form und seiner vielfältigen Einsatzfähigkeit neue Standards gesetzt. Das Samsung Galaxy S II kam ein Jahr danach auf den Markt und ging mit einem besseren Prozessor, einer verbesserten Kamera und seiner extrem dünnen Form noch weiter nach vorne. Durch das S II wurde Samsung bereits vor Jahren weltweit zum führenden Hersteller von Android Handys.
Mit dem S III, das über die neueste Android Software, Version 4.0 „Ice Cream Sandwich“ verfügt, hofft Samsung auf der Überholspur zu bleiben. Samsung hat das Handy daher mit einem ganzen Bündel neuer, „menschlicher“ Eigenschaften (ein Werbeslogan von Samsung) ausgestattet, die es bisher nur auf diesem Gerät gibt. Samsung scheint inzwischen langsam wahrzunehmen, wie viel Einfluss sein Galaxy Handy hat: das Galaxy S III ist nicht nur das Flagschiff seiner Smartphonekollektion – es ist zurzeit das Spitzenprodukt der Firma.
4131 Mal gelesen
+1
27. Jul 2012, 17:23

LG kündigt Dual-Core Optimus LTE Smartphone für Europa an!
LG Electronics hat heute in einem Interview offiziell bestätigt: Das Optimus True HD LTE Smartphone wird es demnächst vorerst in Deutschland, Portugal und Schweden zu kaufen geben. Somit möchte LG einen Schritt in Richtung LTE Modernisierung gehen und Europa mit dieser — noch nicht überall funktionierenden Technologie — beglücken. Obwohl LTE (das zur Zeit schnellste mobile Internet weltweit mit ca. 50Mbits) bereits in nahezu jeder Ecke Amerikas zu funktionieren scheint, kriecht Europa wiedermal hinterher. Außer LG, hat auch Samsung die Schiffe mit den Galaxy S II Smartphones beladen und in unsere Richtung geschickt. Das HTC Velocity 4G wird in den nächsten Tagen ebenfalls entlang der Seidenstraße zu uns finden. Da die Funktürme in Deutschland noch nicht alle umgebaut und auf LTE umgerüstet wurden, ist der LTE Service vorerst nicht zu 100% garantiert — geschweige denn die sichere Gewissheit welcher Provider die zuvor erwähnten Phones vermarkten wird. Es wird gemunkelt und geraten, O2 jedoch hat sich als erster freiwillig gemeldet das Optimus True HD LTE Smartphone ab Juni zu verkaufen. Telekom Deutschland hat die Anfrage des Herstellers eindeutig vorerst verneint, da Marketingstrategen höchstwahrscheinlich ebenfalls google angeschmissen haben und nicht darauf vertrauen das die Türme noch dieses Jahr alle stehen.

1128 Mal gelesen
+1
27. Apr 2012, 16:34
Samsung Galaxy S2 kostet jetzt nur noch 429.-€

Schon einige Zeit ist das Release des Samsung Galaxy S 2 her, für einige ist genau jetzt der Zeitpunkt gekommen ein Schnäppchen abzusahnen, denn der Preis ist mittlerweile um knappe 100€+ gefallen. Bei testeo besteht das Gerät mit dem Prädikat „Sehr gut" (Test wurde am 2/2012 durchgeführt — also ziemlich aktuell) und sticht so manch einen iKonkurrenten in einigen Funktionen aus. Weshalb das barrenförmige Smartphone nicht nur bei testeo, sondern auch bei anderen Testern wie zum Beispiel connect, oder telltarif auch noch heute so gut abschneidet?
1894 Mal gelesen
 0
6. Mär 2012, 21:17