x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

iPhone 4-Gyroskop

Eine der herausragenden neuen Funktionen des erscheinenden iPhone 4 ist das Gyroskop. Damit eröffnen sich Spielentwickler ganz neue Möglichkeiten, da nun bei Spielen die Körperbewegungen des Spielers eingebunden werden können. Apple-Chef Steve Jobs stellte in seiner Ansprache beim WWDC (Globale Entwicklerkonferenz) ein Spiel vor, das stark an Jenga erinnert. Und du kannst dir sicher vorstellen, dass gerade Augmented Reality Anwendungen (Erweiterte Realität) diese Technologie lieben werden. Aber was, wenn du dir das iPhone 4 gar nicht zulegen willst? Nun, ein Entwickler hat sich eine Software ausgedacht, die dich das Gyroskop auch auf deinem iPhone 3GS oder iPad geniessen lässt

Der Entwickler Vishal Srivastava (der gerade nach 5 Jahren seinen Job bei Microsoft aufgegeben hat) hat einen (wie er es nennt) „Perspectiverse Engine” programmiert. Damit kannst du dein iPhone 3GS oder iPad genauso verwenden wie das iPhone 4 mit Gyroskop – du kannst bestimmte Anwendungen mit Körperbewegungen steuern. Neugierig – erlebe es mit dem „Magic 3D Easter Egg Painter“, der momentan im App Store erhältlich ist.

2194 Mal gelesen
+3
24. Jun 2010, 21:00