x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

iPhone 4S

Das iPhone 4S, die mittlerweile fünfte Generation der Apple-Smartphones, kam bei Branchen-Experten und Konsumenten eher nicht so gut an. Dies liegt nicht nur an relativ häufig auftretenden Akku- und Soundproblemen, sondern in erster Linie an den geringen Veränderungen gegenüber dem Vorgänger-Modell. Mit Ausnahme der Spracherkennungssoftware Siri kann das aktuelle Apple-Smartphone also getrost als Flop bezeichnet werden. Daher ist es auch wenig verwunderlich, dass sich Fans bereits jetzt über die kommenden Geräte Gedanken machen. Obwohl es nicht einmal zum iPhone 5 offizielle Ankündigungen seitens des Unternehmens gibt, tauchen bereits jetzt immer wieder Spekulationen über ein iPhone 6 und 7 auf. Nachfolgend gibt es schon einmal einen kurzen Ausblick auf jenes Modell, welches nach dem iPhone 5 auf dem Markt erscheinen wird.
3179 Mal gelesen
+1
24. Nov 2011, 13:35
Galaxy Nexus: fehlerhafte Hardware führt zu Lautstärkeproblem
Die hohe Fehleranfälligkeit des iPhone 4S in den ersten Wochen sahen wohl viele Experten und Analysten als Chance für Google und sein Smartphone Galaxy Nexus. Doch schon kurze Zeit nach dem Marktstart in Großbritannien zeigt sich, dass auch das von Samsung gebaute Google-Smartphone keineswegs einwandfrei funktioniert. Zahlreiche Kunden haben bereits wenige Stunden nach dem Kauf über einen ziemlich lästigen Bug berichtet, der mit ziemlicher Sicherheit auf einen Fehler in der Hardware zurückzuführen ist.In mehreren Foren war in diesen Tagen immer wieder zu lesen, dass ein scheinbar mysteriöses Problem mit dem brandneuen Android Smartphone besteht. In regelmäßigen Abständen soll es vorkommen, dass sich das Gerät mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich wie von Geisterhand völlig automatisch auf die geringste Stufe der Lautstärke stellt. Im schlimmsten Fall bekommt der Besitzer des Galaxy Nexus dann nicht einmal mehr mit, wenn ein Anruf oder eine SMS ankommt. Allerdings kommt es einstweilen nur zu diesem besagten Problem, wenn die Nutzer von UMTS zu GSM wechseln.
1409 Mal gelesen
+2
23. Nov 2011, 13:03
Neue Spekulationen über iPad 3, iPhone 5 und ein größeres Mac Book Air Modell

Apple Produkte und die Gerüchteküche sind im wahrsten Sinne des Wortes ein Fall für sich. Obwohl das Unternehmen zumeist jedes Jahr seine Produktreihen um zumindest ein Modell erweitert, beginnen die ersten Spekulationen bereits Monate davor. Möglicherweise spornt gerade der regelmäßige Release Zyklus die Insider und Analysten immer wieder an, über die neuen Smartphone-, Tablet- und Notebook Generationen zu rätseln. Als nächstes dürfen sich die Apple-Fans mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit auf eine dritte Ausgabe des iPad freuen. Auch wenn es einstweilen keine genaueren Informationen des Konzerns gibt, deutet bislang alles auf eine Vorstellung des iPad 3 im März 2012 hin. Daher erscheint es auch nur wenig verwunderlich, dass sich Apple laut einigen Meldungen bei der Entwicklung bereits in der Endphase befindet. Das Unternehmen mit dem Apfel-Logo war eigentlich seit jeher dafür bekannt, aktuellen Trends nicht unbedingt zu folgen. Dies scheint sich auch im kommenden Jahr nicht zu ändern.
1379 Mal gelesen
+1
22. Nov 2011, 12:46
Im vergangenen Monat wurde die Version 5.0 von Apples mobilen Betriebssystem iOS noch mit großer Spannung erwartet. Doch schon kurze Zeit danach war die Freude gar nicht mehr so groß als plötzlich zahlreiche Beschwerden über die Akkuleistung auftauchten. Aus diesem Grund haben sich die Entwickler des Unternehmens ein weiteres Mal an die Arbeit gemacht, um das Firmware-Update 5.0.1 zu entwickeln. Allerdings scheinen die Probleme auch mit der aktuellen Ausgabe des Betriebssystems nicht aus der Welt geschafft worden zu sein. Deswegen sollen bereits Arbeiten an der kommenden Version 5.0.2 begonnen haben. Hinter vorgehaltener Hand plant das amerikanische Unternehmen zudem auch schon die Veröffentlichung von iOS 5.1.
15594 Mal gelesen
+3
17. Nov 2011, 23:28
Das neueste Smartphone aus dem Hause Apple – das iPhone 4S – ist erst wenige Wochen auf dem Markt erhältlich, da feiern die Entwickler bereits einen Erfolg nach dem anderen. Nachdem die Sprachsteuerungssoftware Siri bereits für andere Apple-Produkte zugänglich gemacht wurde, gelang den Entwicklern von Applidium dieses Kunststück nun für weitere Geräte. In diesen Tagen gelang es dem Entwicklerteam die Verschlüsselung von Siri zu knacken. Dadurch war genau einsehbar, welche Signale und Zeichen das Programm an Apple weitersendet.    
1937 Mal gelesen
+2
15. Nov 2011, 21:43
Die Vorfreude bei den Apple-Kunden war ziemlich groß als das iPhone 4S am 14. Oktober 2011 endlich in Deutschland erhältlich war. Mit neuer Spracherkennungssoftware Siri und schnellerem Prozessor wollte das Unternehmen die Konsumenten ein weiteres Mal überzeugen. Doch schon nach kurzer Zeit wurden sämtliche Foren mit Beschwerden und Hilfeschreien überflutet, die von einem zu schnell leer werdenden Akku im neuen Smartphone von Apple handeln. Zunächst ging das Unternehmen davon aus, dass die Schuld beim iPhone 4S zu suchen sei. Nachdem bei mehreren Besitzern aber auch der Umtausch des Gerätes keine Wirkung zeigte, wurde nach und nach iOS 5 ins Auge gefasst. Um endgültige Klarheit zu haben, stellte Apple seinen Kunden eine Hard- und Software-Analysesoftware zur Verfügung, die über die Gründe des Akkuverbrauchs Aufschluss geben sollten. Schon nach wenigen Tagen war man sich beim amerikanischen Konzern einig, dem Problem auf die Schliche gekommen zu sein.
3053 Mal gelesen
+1
14. Nov 2011, 14:02

Im Laufe der Zeit hat Apple insgesamt sieben Beta-Versionen, eine finale Version von iOS 5 sowie zwei Betas zu einem kommenden Update veröffentlicht. Innerhalb dieser Zeitspanne ist es weder Hackern noch Entwicklern gelungen einen untethered Jailbreak für die aktuellste Version des Apple-Betriebssystems auf die Beine zu stellen. Wer aktuell seine App und Tweak Erfahrungen dank Cydia intensivieren möchte, muss noch auf einen sogenannten tethered Jailbreak von iOS 5 zurückgreifen. Jedoch haben sich die Hinweise auf ein bald erscheinendes Release eines untethered Jailbreak zuletzt immer weiter verdichtet. Ein bekannter iPhone Hacker meldete sich in diesen Tagen via Twitter zu Wort, um über seine aktuellen Fortschritte zu berichten. 
13512 Mal gelesen
+5
7. Nov 2011, 17:27
Es ist gerade mal 4 Jahre her, da tauchte auf dem Handymarkt ein ganz neues Modell auf, das iPhone. Es war das erste Handy, das vom amerikanischen Computer Unternehmen Apple angeboten wurde und schlug gleich voll ein. Das besondere am iPhone war schon damals, dass es über ein Multi Touch Display bedient wurde und dazu kein Stift mehr nötig war. Durch viele verschiedene Apps, kann man auch heute noch ganz neue Anwendungen mit dem iPhone bedienen, wie es beispielsweise als Wasserwaage oder Meterstab benutzen. 
1166 Mal gelesen
+2
7. Nov 2011, 17:01

Bei einem Blick auf die Preise der aktuellen Smartphones wird einigen Konsumenten mit Sicherheit Angst und Bange. Das iPhone 4S und Co. befinden sich zumeist in einem Bereich zwischen 500 und 700 Euro. Da kommt es natürlich überaus gelegen, wenn ein Anbieter mit einem wesentlich günstigeren Modell an den Start geht. Das vom Versandhändler Pearl vor kurzem vorgestellte Android-Smartphone Simvalley SPX-X soll neben seinem günstigen Preis von 170 Euro auch durch seine besondere Größe (5,2 Zoll Touchscreen) punkten. Bei Preisunterschieden von bis zu 500 Euro zu den wirklichen Top-Smartphones könnte man doch glatt davon ausgehen, dass es sich beim Simvalley SPX-X um ein wahres Schnäppchen handelt. Einige Ausstattungsmerkmale deuten auch durchaus darauf hin.
2179 Mal gelesen
+3
7. Nov 2011, 17:30
iPad 2S – überarbeitetes iPad 2 mit stärkerem Akku
Auch wenn bisher keine offiziellen Informationen vorliegen, ist das Release eines neuen Tablets von Apple im Jahr 2012 so gut wie sicher. Nachdem das iPhone 4S nun schon seit ein paar Wochen in Deutschland erhältlich ist, richtet sich das Augenmerk der Apple-Fans langsam aber sicher auf die dritte Generation des iPad. Allerdings verdichten sich langsam aber sicher die Informationen, dass der Konzern vor dem iPad 3 noch eine überarbeitete Ausgabe des iPad 2 auf dem Markt bringen.
2466 Mal gelesen
+3
5. Nov 2011, 16:32