x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

kauf

Einschränkungen (1)Wer kennt es nicht? Man gibt einem seiner Freunde sein iPhone (oder iPod/iPad) und der hat mal wieder nichts besseres zu tun, als irgendwelche Apps zu löschen, Einstellungen zu ändern oder etwas im Store zu kaufen. Dabei hilft auch oft eine Code-Sperre nicht aus, da den Code nach ein paar Mal eingeben, schon fast jeder vom Zugucken auswendig kennt. Doch wie kann man sich ansonsten vor ungewollten Änderung am iDevice schützen? Ganz einfach. Denn Apple hat von vorne herein die "Einschränkungen" im iOS integriert, welche dem Nutzer dabei helfen, verschiedene Funktionen & Inhalte zu sperren.

3639 Mal gelesen
+4
21. Aug 2012, 22:01

Das Unternehmen Microsoft hat Skype für 8,5 Mrd. Dollar gekauft. Ab jetzt ist Skype ein Teil von Microsoft. Für das Skype-Unternehmen ist es ein neuer ernster Schritt zum Realisieren seiner Zukunftsvisionen der Kommunikationen, neue Art, die Welt zu verbessern und die Kommunikationen einfacher zu machen.

In Skype ist man sicher, dass dieses Deal die Erfolge des Unternehmens erweitern wird. Es wird auch die Echtzeit-Anrufe mit Audio und Video für mehr Leute zugänglicher machen, als es vorher war. Die Kombination von Skype und Microfost bringt echte Vorteile für jeden Skype-Nutzer und ist also der Anfang der neuen Kommunikations-Ära.

Der Kauf von Skype öffnet eine neue Seite in der Geschichte des Unternehmens. Ab jetzt heißt das Programm, dass Leute aus fernen Orten der Welt zusammenbringt, Microsoft Skype, und wir sind sicher, dass diese Änderungen gut sind.

Microsoft behauptet, dass weiterhin Geldmittel für die Entwicklung und Support von Skype auch auf anderen Platformen investiert werden - z.B. solche wie Mac OS, Linux und iOS. Auch plant Microsoft das Software von Skype ins Xbox, Kinect und Geräte auf Basis von Windows Phone zu integrieren. Außerdem wird in Outlook, Xbox LIVE und Lync die Untersützung von Voice-Services entstehen.

544 Mal gelesen
+2
11. Mai 2011, 16:01