x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

löschen

iOS 6.1 untethered JailbreakEs ist endlich soweit! Soeben wurde ein voll funktionsfähiger iOS 6 untethered Jailbreak mit dem Namen evasi0n von dem Entwickler-Team Evad3rs zum Download freigegeben. Mit dieser Veröffentlichung besteht nun die Möglichkeit iOS 6, iOS 6.0.1 und iOS 6.1 auch auf den neuen Geräten (iPhone 5, iPad 4 und iPad Mini) von Apple erfolgreich zu jailbreaken, um zum Beispiel diverse nicht authorisierte Programme über den Cydia-Store aufzuspielen.

Wie ihr diesen neuen Jailbreak auf eurem iDevice installieren könnt, erfahrt ihr in diesem Beitrag mit einer detaillierten Anleitung!

Update: evasi0n 1.1 und Cydia-Paket beheben Fehler bei Wetter-APP und langen Systemstarts.
Update 2: Ultrasn0w ist nun auch mit iOS 6.1 kompatibel und ermöglicht den Unlock von iPhone 3GS und iPhone 4.
Update 3: evasi0n 1.2 behebt weitere Fehler. (z.B. verstellte Uhrzeiten)
Update 4: evasi0n 1.3 jailbreakt iOS 6.1.1 auf dem iPhone 4S.
Update 5: evasi0n 1.4 jailbreakt auch iOS 6.2.1.
Update 6: evasi0n 1.5 verbessert die Startzeit und aktualisiert die Cydia-Package-Liste.
Update 7: evasi0n 1.5.1 bringt Update der Cydia-Package-Liste.
17805 Mal gelesen
+3
4. Feb 2013, 18:03
Zeitungskiosk in Ordner verschiebenWer kennt das nervige Problem mit dem Zeitungskiosk in Apples iOS nicht? Es gibt die, die es brauchen und nutzen und es gibt diejenigen, welche die APP am liebsten löschen oder verschwinden lassen würden. Genau zweiteres ist ab jetzt kinderleicht möglich!

Denn vor kurzer Zeit wurde das kleine Programm namens "StifleStand" vom iOS Developer Filippo Bigarella für MAC und PC veröffentlicht, welche die in APP, welche so fest in iOS integriert ist, ganz einfach in einen Ordner verschiebt.

Das Beste daran ist, dass das kleine Tool ohne einen Jailbreak auskommt, mit allen iOS-Versionen und mit allen iDevices kompatibel ist. Alles weitere zu dem kleinen Programm und die entsprechende Anleitung findet ihr in diesem Post.
20423 Mal gelesen
+1
10. Okt 2012, 16:18
!! UPDATE (Teillösung) !!Das Samsung Galaxy s3 per SMS zurücksetzbar.

http://www.mobiflip.de/wp-content/uploads/2012/05/samsung_galaxy_s3_presse_header.jpg
Auf der Hackerkonferenz Ekoparty hat der Sicherheitsexperte Ravi Borgaonkar demonstriert wie man aus der Ferne ein Samsung Gerät mit Android komplett zurücksetzen kann. Diese Geräte wurden durch Samsung-Software optimiert, welche das Leck in Android verursacht haben. Schwäche ist das Firmeneigene Wählprogramm wodurch Smartphones ohne Rückfrage sogennante USSD-Codes (Unstructured Supplementary Service Data) ausführen.
4850 Mal gelesen
+5
25. Sep 2012, 19:10
Einschränkungen (1)Wer kennt es nicht? Man gibt einem seiner Freunde sein iPhone (oder iPod/iPad) und der hat mal wieder nichts besseres zu tun, als irgendwelche Apps zu löschen, Einstellungen zu ändern oder etwas im Store zu kaufen. Dabei hilft auch oft eine Code-Sperre nicht aus, da den Code nach ein paar Mal eingeben, schon fast jeder vom Zugucken auswendig kennt. Doch wie kann man sich ansonsten vor ungewollten Änderung am iDevice schützen? Ganz einfach. Denn Apple hat von vorne herein die "Einschränkungen" im iOS integriert, welche dem Nutzer dabei helfen, verschiedene Funktionen & Inhalte zu sperren.

3040 Mal gelesen
+4
21. Aug 2012, 22:01
Unkompliziert und kostenlos nach Hause telefonieren - Skype ist einfach toll. Unangenehm wird es erst, wenn man seinen Account löschen möchte.
Auch nach langer Suche im FAQ und Belagerung des Supportforums findet man keinen Hinweis auf den entsprechenden Button oder eine Mail-Adresse an die man seine Bitte um Löschung des Accounts senden kann.
Das hat einen einfachen Grund – das Löschen eines Skypeaccounts ist einfach nicht vorgesehen.
7033 Mal gelesen
+2
26. Jun 2012, 23:08
Facebook-Pinnwand komplett löschen (iMacros)Mit der Zeit sammelt sich auf der Facebook-Pinnwand ziemlich viel Müll an. Manche Einträge sind einfach nur peinlich, andere nicht mehr aktuell. Warum also nicht einfach die Facebookpinnwand komplett löschen? Der Gedanke ist verlockend, doch für die Umsetzung braucht man Hilfe, denn einfach nur Knöpchen drücken, ist in diesem Fall nicht.
9401 Mal gelesen
+3
25. Jun 2012, 18:52