x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Mode

Redsn0w 0.9.15
In diesem Beitrag stelle ich euch eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Redsn0w 0.9.15 iOS 6 Jailbreak für das iPhone 3GS, iPhone 4 und den iPod Touch 4G zur Verfügung. Außerdem erhaltet ihr ihr einige Bilder zum Tutorial und die passenden Downloadlinks.

Neue Version verfügbar: Redsn0w 0.9.15b3!

Update: Auch iOS 6.0.1 und  iOS 6.1 (Beta 1 / Bata 2 / Beta 3 / Beta 4 / Beta 5) lassen sich mit Redsn0w 0.9.15 jailbreaken!
Update 2: Es ist der neuere evasi0n — iOS 6.x Jailbreak verfügbar!
42298 Mal gelesen
+4
14. Okt 2012, 10:57
LookJury.com
Nachfolgend möchte ich euch eine Website näher vorstellen, auf die ich durch „Zufall" gestoßen bin und welche mich vom ersten Augenblick an direkt begeistert hat. Es handelt sich hierbei um die Page Look Jury welche komplett mit Ruby on Rails entworfen wurde. Der Host der Seite ist Amazon. Die Seite ist sehr gut strukturiert und bereits auf der Startseite ist deutlich zu erkennen, worum es hier eigentlich geht. Dort tauchen nämlich direkt ein bzw. zwei Bilder auf, welche bewertetet werden können.

Es geht darum den angemeldeten Benutzern zu helfen herauszufinden, von welchen Kleidungsstücken sie sich besser trennen sollten und welche ruhig noch eine Weile im Kleiderschrank bleiben darf. Vielleicht ist es euch ja auch schon einmal so gegangen, dass ihr überhaupt keinen blassen Schimmer hattet, ob ein bestimmtes Kleidungsstück oder Outfit überhaupt noch öffentlichkeitstauglich ist?! 

Damit sich über diese Frage nicht noch viele Wochen unnötige Gedanken gemacht werden müssen, kann euch diese Webseite bei der Entscheidungsfindung behilflich sein. Es gibt hier nämlich die Möglichkeit sich mit den eigenen Kleidungsstücken zu fotografieren und diese auf der Page hochzuladen. Anschließend kommen nun die anderen Nutzer der Website ins Spiel, die für sich selbst entscheiden, ob ihr dieses Teil bzw. Outfit behalten oder doch eher aus dem Kleiderschrank aussortieren solltet. Bevor jedoch die Klamotten angezogen und ein Foto hochgeladen werden kann, ist zunächst eine kurze Registrierung notwendig. Das ist aber noch lange nicht alles, was Lookjury zu bieten hat.

1809 Mal gelesen
+7
22. Jan 2011, 16:23

Gestern startete Googles neues Mode-Portal Boutiques.com, welches wahrscheinlich aus dem im Sommer gekauften Projekt Like.com hervorging. Die Auswahl für Damenklamotten ist riesig. Um trotzdem das Richtige zu finden, gibt es Inspiration von Designern und Mode-Bloggern. So wird einem alles angezeigt, dass den vorher angegebenen Stil entspricht.

Auch die konkrete Suche nach bestimmten Kleidungsstücken wurde durch Googles Entwickler verbessert. So kann man Farbe, Größe, Designer… auswählen, um das jeweilige Teil zu finden. Verkaufen tut nicht Google. Denn der Web-Riese bietet nur eine Übersicht/Suche über einige Online-Shops.

Google wird zum Shopping-Paradies für Frauen

Um das Online-Shopping zu verbessern, hatte Google vor einem Jahr einige Computer- und Fashionexperten angestellt. Welche einige neue Wege des Internet-Verkaufes zu ergründen.

Google plant, Boutiques.com in mehreren Ländern einzusetzen, denn die vorliegende Version ist nur für die USA bestimmt. Außerdem sollen auch Männer-Klamotten unterstützt werden.

 

Fazit

Langsam wird Google meiner Meinung nach zu mächtig. Vor allem in einem Segment wo man die Daten-Krake eigentlich nicht erwartet hätte. Die Idee von diesem Projekt finde ich persönlich aber nicht schlecht. Könntet ihr euer Leben noch ohne Google vorstellen? Ohne Suche, Mail, Maps und dem neuen Kleiderladen?

1628 Mal gelesen
+4
18. Nov 2010, 14:29
Wunderspiegel wird zum Modeberater

„Spieglein Spieglein an der Wand..“
So hieß es schon damals bei Schneewittchen. Mit dem neuen Spiegel von LitStudios wird er nicht nur zum Modeberater sondern auch zum riesigen Multi Touchpad. Der Betrachter sieht nicht nur sich selbst im Spiegel, sondern kann ganz nach Belieben seine Kreativität darauf entfalten. Auch das Spielen ist möglich. Der interaktive Spiegel eröffnet einem so zu sagen ein Tor in eine andere Welt. Wenn eure Freundin nun gar nicht mehr aus dem Bad kommt, dann könnte es vielleicht daran liegen, dass sie noch vor dem und mit dem Spiegel beschäftigt ist. :P

1389 Mal gelesen
+1
25. Aug 2010, 04:41