x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Sicherheit

iOS 6.0.1
Vor wenigen Minuten hat Apple das erste Update zu iOS 6 zum Download bereitgestellt. Das Update kann entweder direkt über das iDevice bezogen werde oder mit Hilfe von iTunes heruntergeladen werden. Doch welche Neuerungen bringt dieses erste Update von Apple? Wird zum Beispiel der öfters auftretende Grafik-Fehler beim öffnen eines Ordners oder der Tastatur behoben? Oder hat sich Apple um die Lila Flecken in Fotos gekümmert, welche manchmal bei Aufnahmen von der Sonne auftreten? Die detaillierte Antwort auf diese Fragen, sowie die ersten Screenshots, der aktuelle Jailbreakstatus und Downloadlinks für iOS 6.0.1 stelle ich euch hier zu Verfügung.
5208 Mal gelesen
+3
1. Nov 2012, 18:16
Eine iPhone-Hülle mit eingebautem Elektroschocker… das wird bald möglich sein!
Die Smartphone-Hülle „Yellow Jacket“ schützt nicht nur das iPhone, sondern auch seinen Besitzer…
1547 Mal gelesen
+1
6. Sep 2012, 23:05
Einschränkungen (1)Wer kennt es nicht? Man gibt einem seiner Freunde sein iPhone (oder iPod/iPad) und der hat mal wieder nichts besseres zu tun, als irgendwelche Apps zu löschen, Einstellungen zu ändern oder etwas im Store zu kaufen. Dabei hilft auch oft eine Code-Sperre nicht aus, da den Code nach ein paar Mal eingeben, schon fast jeder vom Zugucken auswendig kennt. Doch wie kann man sich ansonsten vor ungewollten Änderung am iDevice schützen? Ganz einfach. Denn Apple hat von vorne herein die "Einschränkungen" im iOS integriert, welche dem Nutzer dabei helfen, verschiedene Funktionen & Inhalte zu sperren.

3309 Mal gelesen
+4
21. Aug 2012, 22:01
Microsoft Security Essentials 4.0Microsoft veröffentlicht seinen Kostenlosen Virenschutz Security Essentials 4.0. Nach der veröffentlichung der Beta Version Ende 2011 in der finalen Version.

Jeder der seinen Rechner wirkungsvoll gegen Viren und Cyber angriffen schützen will, muss nicht immer viel geld für gute Antiviren Software ausgeben. Es lohnt sich auch mal einen Blick auf Kostenlose diverse Schutz-Programme zu werfen. Microsofts Security Essentials bietet einen Grundschutz vor Viren und Würmern.

Die Software erkennt schädliche Malware die eindeutig als diese identifiziert wird und bekämpft diese Automatisch. Nach angaben von Microsoft haben sie diese Funktion im Vergleich zur Vorgängerversion verbessert und auch die Oberfläche  einfacher gestaltet.
6294 Mal gelesen
+4
25. Apr 2012, 20:09
In diesem Artikel geht es um grundlegende Sicherheitsregeln für Windows Benutzer. Wenn diese beachtet werden, ist es sehr unwahrscheinlich das der eigene PC mit Schadprogrammen infiziert wird.
3127 Mal gelesen
+2
25. Jan 2012, 19:32
Mobile Betriebssysteme – So sicher sind iOS, Android und Co. wirklich
Beinahe täglich steigt die Anzahl der weltweiten Smartphone-Besitzer. Mit iPhone, Android- oder Blackberry-Geräten lassen sich schon beinahe genauso viele Dinge erledigen, wie mit einem gewöhnlichen PC. Leider steigt mit den Smartphone-Benutzern aber auch die Anzahl der Hacker und somit auch der Malware. Nachfolgend gibt es einen kurzen Überblick wie sicher die einzelnen Betriebssysteme tatsächlich sind:
3216 Mal gelesen
+2
14. Nov 2011, 18:03
Webserver SecurityDie Anleitung ist nummeriert, jedoch nicht nach Wichtigkeit und man kann keinen Punkt vernachlässigen und keinen als allerwichtigsten hervorheben. Es ist auch nicht als schrittweise Anleitung zu verstehen, sondern nur eine Auflistung von wichtige Regeln.

1. Anleitungen nicht blind folgen
Niemals, wirklich niemals tut das! Befolgt keine Anleitung, bei der ihr nicht jeden Schritt und seine Folgen versteht. Das gilt sowohl für Internetseiten (Bücher und andere Quellen) und ganz besonders für Ratschläge in Internetforen (erinnert ihr euch noch an den berühmten Einzeiler in Perl?). Selbst wenn ihr den Webserver nach einer tollen Anleitung von den Apache-Entwicklern selbst einstellt oder den Systemkern nach der Anleitung von Linus Torvalds kompiliert. Vergesst nie, dass Anleitungen von Menschen geschrieben werden, und jeder Mensch macht mal Fehler, niemand ist frei davon und jeder macht mal einen Typo, der manchmal große Konsequenzen nach sich ziehen kann. Deshalb, falls ihr etwas in der Anleitung nicht versteht, dann setzt euch erstmal damit auseinander, bis ihr das versteht und erst dann könnt ihr die verwenden. Im Prinzip sollte man, wenn man diesen Punkt nicht befolgt, die Finger von IT lassen. 
2848 Mal gelesen
+2
16. Mär 2011, 19:30

IT Sicherheit - Was ist das eigentlich?

Die Geschichte der IT Sicherheit
Die IT Sicherheit ist schon seit vielen Jahren von größter Wichtigkeit, erst durch die Verbreitung des Internets ist die Sicherheit maßgeblich am Erfolg oder Misserfolg einer Unternehmung beteiligt. Die Geschichte der Sicherheit im Bereich von Computern intelligenten Arbeitsplätzen geht bis zu der Zeit der ersten Rechner zurück.

In dieser Zeit mussten die wichtigen Daten hauptsächlich noch vor Beschädigungen oder vor dem Verlust geschützt werden. Viren oder andere schädliche Software gab es zu dieser Zeit noch nicht. Die große Verbreitung solcher schädlicher Software erfolgte erst durch das Internet, das zugängige Medium bietet in der Regel einen sehr leichten Zugriff auf jeden an das Internet angeschlossene Computersystem.

Die Wichtigkeit der Sicherheit in der heutigen Zeit
In der heutigen Zeit spielt die IT Sicherheit eine sehr große und wichtige Rolle und findet bei mittleren und großen Unternehmen in vielen Fällen Verwendung. Seit der Verbreitung von Computern und anderer Informationstechnologie steht der Schutz der wichtigen Daten im Vordergrund. In fast jedem Unternehmen findet sich eine IT Abteilung, die für die Sicherheit der Daten und der Anwender sorgt. Da in der Regel die meisten Daten auf einem Server gespeichert werden, müssen diese natürlich vor einem unbefugten Zugriff zuverlässig geschützt werden.

6479 Mal gelesen
+4
17. Feb 2011, 18:00