x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Twitter

Das soziale Netzwerk Facebook ist aus der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken. Der Börsengang des Unternehmens verlief zwar am Anfang nicht wie erwartet, doch mittlerweile schwimmt Facebook wieder auf der gewohnten Erfolgswelle. Das Wachstum wird fortgesetzt und im Gegensatz zu Twitter, kann sich der Konzern über mehr Geld als erwartet freuen. Derzeit meldet das Unternehmen ein Wachstum in nahezu allen Bereichen.

Im dritten Quartal 2014, erzielte das soziale Netzwerk einen Nettogewinn von über 800 Millionen Dollar (rund 630 Millionen Euro). Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das eine Verdoppelung der Einnahmen. Die Werbeeinahmen betragen derzeit rund 2,96 Milliarden Dollar. Zwar verdienen andere Unternehmen wie etwa Yahoo oder Google ebenfalls ausschließlich durch Werbeeinamen, doch Facebook versteht es bisher am besten in den äußerst wichtigen mobilen Markt durchzustarten.


Zu Beginn war alles nur für die Kommunikation in der Uni gedacht, doch im Jahr 2004, hat der Mitbegründer Marc Zuckerberg das soziale Netzwerk öffentlich gemacht und damit einen regelrechten Boom ausgelöst. Doch mit einem so großen Erfolg konnte auch er nicht rechnen (auch wenn er es sich sicherlich erhofft hatte). Mittlerweile erfreut sich das Netzwerk über 1,35 Milliarden Nutzer weltweit. Zwar gab es einige Prognosen zur Weiterentwicklung, doch auch diese wurden im Jahr 2014 deutlich übertroffen. Auch wenn die Aktie an der Börse derzeit noch mit einem Minus notiert, freut sich Marc Zuckerberg über die erzielten Ergebnisse. Doch auch eine erfreuliche Mitteilung gibt es von der Börse, denn die Aktie Facebook ist in den letzten Wochen um 6 Prozent angestiegen.

Gerade im Bereich der mobilen Geschäfte kann das Unternehmen derzeit große Einnahmen verbuchen. Die Zahl der täglichen Nutzer nimmt zu und stieg im Jahresvergleich um 19 Prozent an. Wie es mit dem Unternehmen weitergeht steht wohl in den Sternen, doch Marc Zuckerberg hat bestimmt schon weitere Ideen um Facebook noch interessanter und stärker auf dem Markt zu gestalten. Facebook zählt heute zu den bedeutendsten und wichtigsten Unternehmen der Welt. Nicht zuletzt ist dieser Erfolg wohl auch den Apple Gründern, die das Smartphone auf den Markt gebracht haben, zu verdanken.
8 Mal gelesen
29. Okt 2014, 19:45
Tschüss Twitter-AccountDen Twitter-Account löschen, wer will den sowas? Viele, viel mehr als man so denkt, denn Twitter hat nicht den Facebook-Hype erlebt und wird nur von wenigen Nutzern dauerhaft genutzt. Warum? Ganz einfach – Twitter will permanent beobachtet werden. Wer dem Twitter-Stream nicht ständig folgt, kriegt nur die Hälfte mit und postet Schnee von gestern. Schnee von gestern interessiert aber auf Twitter niemanden. Also macht man wirklich richtig aktiv mit oder gar nicht. Und dann möchte man eben sein Konto löschen.
1802 Mal gelesen
 0
3. Sep 2013, 18:41
44 Tage akkulaufzeit, 12 Stunden gesprächszeit14 Stunden im Web surfen, W-Lan, Bluetooth und mobiles Internet und alles für nur 80€?!
Das neue Nokia Asha 210 macht das möglich.  

13222 Mal gelesen
+3
25. Apr 2013, 20:49

Nicht mehr wieder zu erkennen: das neue Myspace ist nun seit ungefähr drei Monaten für jeden zugänglich. Mit modernem Design und ansprechendem Layout ist die Plattform für Musiker und Kreative nach fünf Jahren Nutzerrückgang wieder zurück – mit Erfolg. Die Nutzerzahlen steigen wieder und das zu recht.

3624 Mal gelesen
+1
17. Apr 2013, 16:51
iOS 6.1.3
Und erneut legt Apple mit einem kleinen Update nach. Ungefähr 2 Wochen nach dem Release von iOS 6.1.2 hat Apple nun schon wieder ein kleines Update veröffentlicht. Die neue Version iOS 6.1.3 soll erneut Fehler im mobilen Betriebssystem beheben. Außerdem könnten auch die Sicherheitslücken, die wichtig für den evasi0n-Jailbreak sind, geschlossen worden sein. Ob dies wirklich der Fall ist und welche Neuerungen es sonst noch in der neuen Version gibt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

1937 Mal gelesen
+1
19. Mär 2013, 17:51
iOS 6.1.2Soeben hat Apple das zweite kleinere Update für iOS 6.1 für alle iOS-fähigen Geräte veröffentlicht. Das Update soll vorallem die die Probleme mit dem Exchange-Kalender im mobilen Betriebssystem beseitigen, sodass die Akkulaufzeit unter diesem Dienst nicht mehr so drastisch leidet. Was es außerdem für Neuerungen in iOS 6.1.2 gibt, ob diese neue Version immer noch mit dem evasi0n-Jailbreak kompatibel ist  und die passenden Downloadlinks gibt's in diesem Post.

6656 Mal gelesen
+1
19. Feb 2013, 19:45
iOS 6 untetheredLange hat es gedauert doch jetzt scheint langsam Bewegung in die Entwicklung rund um einen iOS 6 untethered Jailbreak zu kommen. Gleich mehrere Entwickler kündigten in den letzten Tagen eine Jailbreak-Lösung für sowohl die älteren als auch die ganz neuen iDevices, wie das iPhone 5 oder das iPad Mini an. Zum einen scheinen die Entwickler rund um das "COCK13 Dev Team" kurz vor dem Release einen Jailbreak-Tools zu stehen, zum anderen scheint ein Entwickler rund um das Projekt "Dream Jailbreak" bald seinen iOS 6 Jailbreak freigegeben zu wollen. Was wirklich hinter diesen Entwicklern und Projekten steckt und ob man diesen Ankündigungen trauen sollte, dass erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Update: Dream Jailbreak war nur ein soziales Experiment.

1635 Mal gelesen
+2
11. Dez 2012, 18:56
iPad Mini Analysiert
Das Apple iPad Mini kann offiziell seit dem 2. November im Einzelhandel erworben werden. Seitdem sind einige Stunden vergangen und es haben sich natürlich seitdem viele Experten mit dem neuen Tablet beschäftigt. Das Team von iFixit hat zum Beispiel das 7.9-Zoll Tablet auseinander genommen und auf seine Harware überprüft. Andere Experten haben die Produktionskosten des Gerätes ausgerechnet. Darüber hinaus wurde das iPad Mini schon einem Sturztest unterzogen und es haben sich auch die Jailbreaker zu Wort gemeldet. Eine Zusammenfassung aller Test und Auswertung findet ihr in diesem Beitrag!
5504 Mal gelesen
+5
4. Nov 2012, 18:00
Google Maps auf iOS 6!

Wie wahrscheinlich viele mitbekommen haben hat sich Apple mit ihrem neuen Betriebssystem iOS 6 von Google Maps verabschiedet. Als Ersatz liefert Apple jetzt ihre eigene Kartensoftware, die bis jetzt aber viel Kritik einstecken musste. Bei den Satellitenbildern sind sehr viele Fehler aufgetaucht und Apple hinkt allgemein gewaltig der Konkurrenz hinterher. Ausserdem vermissen sehr viele User die Streetview-Funktion von Google Maps. 

1855 Mal gelesen
+2
26. Sep 2012, 12:04
Jailbreak iPhone 5Es hat wieder nur einen Tag gedauert! Denn soeben wurde bekannt gegeben, dass iOS 6 auf dem neuen iPhone 5 erfolgreich gejailbreakt worden ist. Der bekannter Hacker Grant Paul ("Chpwn") twitterte dies mit einem passenden Screenshot dazu. Alle weiteren Informationen zum Jailbreak und alle passenden Bilder erhaltet ihr in diesem Beitrag.

Update 1: pod2g arbeitet nicht an Jailbreak & weitere Links.
Update 2: Hat auch "P0sixninja" eine brauchbare Sicherheitslücke in iOS 6 gefunden?
2573 Mal gelesen
+6
22. Sep 2012, 09:54