x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

umgehen

iOS 6.1.2Soeben hat Apple das zweite kleinere Update für iOS 6.1 für alle iOS-fähigen Geräte veröffentlicht. Das Update soll vorallem die die Probleme mit dem Exchange-Kalender im mobilen Betriebssystem beseitigen, sodass die Akkulaufzeit unter diesem Dienst nicht mehr so drastisch leidet. Was es außerdem für Neuerungen in iOS 6.1.2 gibt, ob diese neue Version immer noch mit dem evasi0n-Jailbreak kompatibel ist  und die passenden Downloadlinks gibt's in diesem Post.

6818 Mal gelesen
+1
19. Feb 2013, 19:45
OkayFreedomDas Programm "OkayFreedom" ist seit ca. 1-2 Wochen auf dem Markt und hilft seinem Nutzer dabei, anonym im Netz zu surfen. Dabei ist das Programm sehr einfach zu bedienen und hilft sogar dabei Sperren, welche zum Beispiel auf Youtube auftauchen, zu umgehen.
2736 Mal gelesen
+4
12. Jun 2012, 20:05



Dieses Video ist in Deutschland leider nicht verfügbar, da es möglicherweise Musik enthält, für die die erforderlichen Musikrechte von der GEMA nicht eingeräumt wurden. Das tut uns leid. - Diese zwei Sätze sind alles andere als erfreulich und daher haben sich einige schlaue Menschen daran gemacht die Gema Musik Sperre von YouTube zu umgehen. In diesem Artikel verrate ich euch Schritt für Schritt wie man die GEMA Sperre mithilfe eines Add Ons namens ProxTube austrickst. Dies klappt einwandfrei und problemlos binnen einiger Sekunden - sofern man mit Firefox oder Chrome - YouTube Videos ohne Musikrechte in Deutschland anschauen / entsperren möchte. 

7947 Mal gelesen
+3
1. Apr 2012, 23:02
Fehlermeldung AppleSyncNotifier.exe – So beheben Sie das Problem: „AppleSyncNotifier.exe-Komponente nicht gefunden" 

In den letzten Wochen haben immer mehr Windows-Nutzer über ein ziemlich seltsames Problem geklagt. Einige Benutzer berichteten davon, dass bei jedem Neustart die Fehlermeldung "AppleSyncNotifier.exe — Einsprungpunkt nicht gefunden" bzw. "Der Prozedureinsprungspunkt 'sqlite3_wal_checkpoint' wurde in der DLL 'SQLite3.dll' nicht gefunden" erscheint. Diese Meldungen lassen sich zwar in den meisten Fällen einfach wegklicken, dennoch erhöht dies auf jeden Fall den Störfaktor, da es einen Fehler gibt. Nachfolgend gibt es zwei verschiedene Varianten, wie an das Problem herangegangen werden kann. Hier die Lösung um das Problem zu umgehen bzw. zu beseitigen
26816 Mal gelesen
+3
18. Nov 2011, 13:33