x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

US Finanzexperte

Mobiles Zeitalter bedeutet bald das Aus für Facebook

Die folgenden Ansichten und erläuterten Geschehnisse beruhen auf der Aussage eines US-Finanzexperten welcher in einem aktuellen Interview genaustens erklärt, warum Facebook nicht mehr lange zu leben hat.

„Ehe man sich versieht gibt es überall Internet und man hat es immer in der Hosentasche. Für einige ist das schon Alltag und nichts langweilt die meisten mehr als mobil auf Facebook abzuhängen, wenn man draussen schon mit Menschen in echtem Kontakt zusammen ist. Auf Facebook geht man nunmal auf seinem Heimcomputer. Genau das meint ein US-Finanzexperte behaupten zu können und das hat nichts mit den zur Zeit etwas fallenden Aktien von Facebook zutun. Früher oder später werden die Leute merken wie unhöflich & anstrengend es ist, wenn man gerade in einer Gruppe ist und über sein Mobilfunkgerät ständig auch noch für den Rest der Welt da sein muss — man kann sich schließlich nicht zweiteilen und im Endeffekt entscheided sich der Mensch für den Menschen und nicht für die Maschinerie." 
1644 Mal gelesen
+2
6. Jun 2012, 17:08