x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

vergleich

Plasma vs LCD
Viele Menschen haben sich bereits von ihrem geliebten Röhrenfernseher getrennt und nicht nur wegen dem durch die Medien erzeugten „WM 2010 Boom". Der Fortschritt der Technik zwingt den modernen Menschen förmlich dazu auf HD umzurüsten. Es stellt sich jedem Verbraucher daher auch die Frage, für welches Gerät diese/r sich entscheidet. Soll es ein namenhafter Hersteller sein wie Samsung, oder reicht auch ein günstigerer Hersteller wie Medion? Es sollte sich selbstverständlich um einen Hersteller handeln, der Service & Qualität liefert. Dafür gibt es im Netz nahezu unendlich viele nützliche Informationen, zum Beispiel auf www.pc.de



Plasma oder lieber doch LCD? Die Unterschiede sind mit dem bloßen Auge kaum zu erkennen. 

Plasma vs LCD Die Weihnachtszeit 2010 steht vor der Türe und in diesem runden Jahr, werben viele Giganten wie „Saturn" mit dem Weltstar „Bill Kaulitz", oder Media Markt mit dem beliebten Rekord brechenden Komödianten „Mario Barth", für riesige und dennoch erschwingliche Fernsehgeräte. 

In vielen Foren und im Fernsehen wird der Plasma als „überholt" und „out" präsentiert.
Viele Firmen stellen nun, nur noch LCD Geräte her, jedoch überraschten die Zahlen des „BIP" im Jahre 2010 nicht nur die Entwickler. Plasmas sind immer noch bei vielen Menschen erstere Wahl, nicht zuletzt, wegen des günstigeren Preises. Hersteller wie „Panasonic", stellen nun die Plasma TV Produktion doch nicht ein und bringen weiterhin beide Fernsehtypen auf den Markt.

Die neuen Geräte sind dünner, leichter und bieten eine Optik, an die die Realität nicht einmal rankommt. Der Stromverbrauch ist bei beiden weitgehend ausgeglichen, der Plasma verbraucht in der Regel ein wenig mehr.

„Diese Übersichtstabelle von Dell (links), stellt die Unterschiede von LCD, sowie CRT, als auch des Plasma dar"

Plasma vs LCD „Dieses 150 Zoll große „Plasma Monstrum" von Panasonic, gibt es im Media Markt für ca. 20.000€ und wird frei Haus geliefert."
1646 Mal gelesen
+4
13. Dez 2010, 17:20
Google hat einen neuen Dienst ins Leben gerufen: Phone Gallery. Nun kann man ganz einfach verschiedene Android-Smartphones miteinander vergleichen. Für einen Vergleich kann man dabei bis zu 3 verschiedene Geräte auswählen.

Android Phone Gallery

Momentan stehen folgende Android-Phones zur Verfügung:
  • Motorola CHARM™ with MOTOBLUR™

  • Samsung Epic 4G™ a Galaxy S™ phone

  • DROID™ 2 by Motorola

  • Samsung Captivate™ a Galaxy S™ phone

  • Motorola i1

  • Samsung Intercept™

  • Samsung Vibrant™ a Galaxy S™ phone

  • DROID™ X by Motorola

  • Samsung Acclaim™

  • HTC Aria

  • HTC EVO 4G

  • myTouch 3G Slide

  • HTC Desire

  • LG Ally

  • DROID™ Incredible by HTC

  • Nexus One

  • T-Mobile Behold II™

  • DROID™ Eris by HTC

  • DROID™ by Motorola

  • Samsung Moment™

  • HTC Hero

  • HTC myTouch



1749 Mal gelesen
+4
30. Sep 2010, 23:41
Die beiden tollen Geräte von Apple und Google, iPhone 3G(S) und Nexus One, wurden schon unzählige Male miteinander verglichen.

Hier noch eine Version, die etwas anders ist. Die aktuellen Tarife von T-Mobile und Vodafone wurde dabei berücksichtigt um die Gesamtkosten zu berechnen. Jeder kann am Ende selbst entscheiden, was für ihn am besten ist.

Klickt auf das Bild um zu vergrößern:

iPhone vs Nexus One Vergleich

Bleibt dran, bald kommt mein "iPhone 4 vs HTC EVO" Vergleich
2052 Mal gelesen
+5
11. Jun 2010, 12:10
Endlich ist es soweit und die ersten USB3.0 Geräte sind auf dem Markt verfügbar.

Ich habe die USB3.0 SATA Dockingstation von „XYSTEC“, die ich mir für 39,90 € bei Pearl bestellt habe, gegen interne HD, Raid5, USB2.0 HD extern, NAS und iSCSI mit HD und SSD antreten lassen, um zu sehen, ob USB3.0 eine echte Alternative zur internen HD und SSD ist.
2744 Mal gelesen
+7
20. Mai 2010, 10:32
Mass Effect 2: Mehr shooter als RPG

Commander Shepard ist zurück. Nach dem grandiosen epic RPG von Bioware erschien nun der zweite Teil.
Es gibt viele Neuerungen aber auch alten Stoff aus dem ersten Teil.
Im ersten Teil ist das Spiel zum größten Teil ein RPG (Rollenspiel) aber wie ist es mit dem zweiten Teil?
Ein Video gibts bei "Alles lesen".
2633 Mal gelesen
+5
29. Mär 2010, 16:55
Die neue Opera-Version: schneller denn je!

Am Dienstag, den 02.03.2010, wurde die neue Version des Internet-Browsers Opera offiziell vorgestellt. Die Version 10.5 wird seitens Opera Software als "schnellster Browser der Welt" gefeiert. Die neue JavaScript Engine trägt den Namen Carakan und soll wesentlich schneller sein als der Vorgänger Futhark, was in heutigen modernen Web-Applikationen mit viel Ajax und JavaScript enorm wichtig sein kann.

Die aktuellen Vergleiche zeigen zwar, dass die Google V8 JS-Engine immer noch ein Stück schneller ist, jedoch präsentiert sich Opera in anderen Disziplinen als Gewinner. Die Engines der anderen Browser(Internet Explorer, Squirrel Extreme, Firefox's JaegerMonkey und Safari's Nitro) geben sich geschlagen.
1594 Mal gelesen
+5
4. Mär 2010, 15:48