x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

wii

TheMetroidGamer ist redegewandt und seit einiger Zeit auch auf YouTube sehr beliebt. Doch wer steckt hinter dem immer gut gelaunten Kommentator der etlichen Let´s Plays? Wie reagiert er auf kritische Fragen und wie können seine Fans ihn unterstützen? All das wird in dem Interview geklärt. Viel Spaß und gute Unterhaltung wünscht euch Promoter und Esports Liebhaber HigHDefinition. Vorher zeige ich euch aber kurz noch ein aktuelles Let´s Play von unserem TheMetroidGamer!






2131 Mal gelesen
+1
20. Apr 2012, 23:05
Alle LP Fans aufgepasst! Let´s Player Fr3akyZockt hat bereits die 19.000 Abonnenten Grenze auf YouTube geknackt und begeistert regelmäßig mit unterhaltsamen Let´s Plays auf seinem Kanal. Ich wünsche allen viel Spaß beim lesen des Interviews, doch vorher zeige ich euch selbstverständlich erstmal ein aktuelles Video von Fr3akyZockt: 






2115 Mal gelesen
 0
19. Apr 2012, 01:49

Warum Mario niemals auf dem iPhone hüpfen wird

Jawohl es wird sie niemals geben. Die Rede ist natürlich von Luigi, Mario sowie dem kleinen Pilz als auch der hübschen Prinzessin. Die Super Mario Brüder werden wohl niemals in der originalen Form und offiziell auf dem iPhone Schirm rumhüpfen oder rumrennen — ganz egal wieviel Geld dem Konzern Nintendo auch geboten wird. 

Einer der Gründe ist selbstverständlich, dass die Nintendo 3DS dafür vorgesehen ist, solche Spielchen zum laufen zu bringen. Die große Enttäuschg von einer Preisreduktion von über 40% der Konsole, sorgt allerdings für trübe Gesichter bei den Asiaten. Investoren und Analysten prophezeihen ein baldiges Ende von den Handhelden. Mario und Pokemon würden es viel leichter haben, wenn sie auch Smartphones rumhüpfen dürften und der Lebensraum wäre ausserdem wesentlich größer. Daher wird Nintendo womöglich demnächst ebenfalls auf dem Smartphone Markt mitmischen — zumindest was Lizenzen für die beliebten Jump ´n Runner  betrifft.

Manche behaupten, Nintendo solle sich gefälligst anpassen und moderner werden. Gameboys sind längst von Tablets und Smartphones überholt und der Konzern solle seine 10 Billionen Dollar in Mobilfunktelefonspielchen investieren, anstatt es für seine Konsolen zu verprasseln. „Entweder dies, oder etwas absolut neues und revolutionäres soll auf den Markt!", so ein Manager von Bloomberg auf einer Konferenz anfang diesen Monats.

2021 Mal gelesen
 0
24. Aug 2011, 13:05
Reichlich neue Informationen rund um die neue Nintendo Konsole

Nachdem Sony mit seinem neuen Handheld-Gerät PlayStation Vita den Anfang machte, waren die Augen bei der Spielemesse E3 in Los Angeles sehr schnell auf die Pressekonferenz des großen KonkurrentenNintendo gerichtet. Wie bereits im Vorfeld angekündigt wurde, präsentierte das Unternehmen im Rahmen dieses Events den Nachfolger der erfolgreichen Spielekonsole Wii. Nachdem das Gerät in den vergangenen Monaten stets mit dem Namen „Project Café“ betitelt wurde, lautet der offiziell bestätigte Titel der Konsole lediglich „Wii U“. In anderen Bereichen haben sich die meisten Gerüchte hingegen bewahrheitet, unter anderem kommt das neue Gerät wie im Vorfeld vermutet mit Full-HD-Grafik und einem Controller mit integriertem Touchscreen.        

Mit dem überaus stylischen Controller der Wii U gelang den Entwicklern von Nintendo möglicherweise eine Revolution. Waren bisher in der Regel nicht mehr als einige Knöpfe auf den Teilen angebracht, prangert nun ein 6,2 Zoll großer Touchscreen darauf. Diese technische Neuerung dürfte wohl auch vielen Eltern gefallen. Über den kleinen Bildschirm auf dem Controller lässt sich ein Spiel auf der neuen Nintendo Konsole problemlos weiterspielen, auch wenn der Fernseher anderwärtig in Verwendung ist. Somit lässt sich bestimmt die ein oder andere unnötige Streiterei in den Haushalten vermeiden. Rein theoretisch lässt sich das Gerät daher sogar auf eine Stufe mit dem 3DS oder der PlayStation Vita von Sony stellen. Wie die Nintendo-Verantwortlichen jedoch betonten, wurde der Controller nicht mit diesem Hintergedanken entwickelt. 
1192 Mal gelesen
+3
11. Jun 2011, 10:59
Nintendos Wii könnte bald günstiger werden

Auf dem schnelllebigen Markt der Spielkonsolen gehört die Wii von Nintendo schon eher wieder zur älteren Garde. Dennoch liegt das Gerät im Vergleich zu den größten Konkurrenten PS3 von Sony und Xbox 360 von Microsoft deutlich voran. Für weite Teile Europas – Deutschland und Österreich derzeit noch ausgenommen – verkündete Sony vor einigen Tagen eine relativ deutliche Preisreduktion, um die Verkaufszahlen noch einmal anzukurbeln. Möglicherweise sehen sich nun auch die Konkurrenten demnächst dazu gezwungen, die Preise ein wenig nach unten korrigieren.
996 Mal gelesen
+1
29. Apr 2011, 14:25
Nintendo Wii 2 dürfte uns im Jahr 2012 erwarten

Wie wir ja bereits seit einiger Zeit wissen, veranstaltet Nintendo gerne eine Geheimniskrämerei, wenn es um eine ihrer Konsolen geht. Erst vor kurzer Zeit betonten Verantwortliche des Unternehmens, dass die Wii noch einige Zeit Bestand habe und die Spieler mit lukrativen Spielen gelockt werden sollen. Nachdem dann vor wenigen Tagen die ersten Meldungen veröffentlicht wurden, wonach eine Preisreduzierung der Konsole unmittelbar bevorstehen soll, wurden die Spekulationen rund um eine Wii 2 noch einmal verstärkt. Wie es aktuell aussieht, haben nun einige Insider geheime Informationen erhalten, wonach das Unternehmen die E3-Messe in Los Angeles dazu nützen würde, um die neue Spielkonsole anzukündigen.
1690 Mal gelesen
+2
26. Apr 2011, 13:19
 Top Spin 4 – Der Tennis Klassiker der nächsten Generation

Für die Einen ist es das gewöhnliche hin- und herspielen eines gelben Filzballes, für die anderen die wohl schönste Sportart der Welt. Auch wenn wir in Deutschland momentan doch ein ganzes Stück von den Glanzzeiten, in denen Becker oder Stich den Tennisschläger geschwungen haben, entfernt sind, erfreut sich dieser Sport bei vielen Menschen großer Beliebtheit. Kein Wunder also, dass sich das ein oder andere Entwicklerteam schon längst dazu entschlossen hat, ein Tennisgame für die verschiedensten Konsolen auf den Markt zu bringen. Zu diesen Entwicklern zählen auch die Mannen von 2K Sports, die ihr Spiel „Top Spin“ vor kurzer Zeit in der vierten Generation auf den Markt veröffentlichten.

Erhältlich ist dieses Spiel für Xbox 360, PlayStation 3 sowie die Nintendo Wii. Ich habe für euch die PS3-Version angetestet und werde euch nachfolgend darüber berichten, ob sich in diesem Fall ein Kauf lohnen würde. Schon seit mehreren Jahren herrscht ja bekanntlich ein verbieteter Kampf um die Pole Position im Bereich Tennis für die Konsole zwischen Segas Virtua Tennis und 2Ks Top Spin. In diesem Jahr könnte sich das Duell positiv zu Gunsten von 2K entwickeln, da das Konsolenspiel doch deutlich vor seinem Konkurrenten auf dem Markt gebracht wurde.Wie schon in den Vorgängern, haben die Entwickler das Hauptaugenmerk auch diesmal dem Anschein nach voll und ganz auf den Karrieremodus gelegt.
2430 Mal gelesen
+3
23. Apr 2011, 22:00
Nintendo 3DS Spiele im Test

Mittlerweile ist es schon über zwei Wochen her, dass die neue Handheld-Konsole 3DS von Nintendo in Deutschland in den Läden zu finden ist. Wie es sich für eine ordentliche Spielkonsole gehört, wurden passend zum Release 15 interessante Games veröffentlicht, die so ziemlich alle Genres abdecken. Wir haben die letzten Tage intensiv genutzt, um einen Teil dieser Spiele anzutesten. Bevor aber mit der Bewertung der Spiele begonnen wird, sollten noch ein paar Worte zum 3DS verloren werden. Aufgrund der großen Ankündigung von Nintendo waren meine Erwartungen ziemlich groß, dennoch muss ich zweifellos zugeben, dass es zum Vergleich zum Vorgänger auf jeden Fall positive Verbesserungen gibt.

Von einzelnen Kritikern wurde ja immer wieder bemängelt, dass das Spielen mit einer solchen Konsole zu Kopfschmerzen führen kann. Dieser Meinung kann ich nur teilweise zustimmen, da die Schmerzen normalerweise erst nach mehrstündigem Spielen im 3D-Modus auftreten, was auch bei anderen Game Boys völlig natürlich ist und nicht auf eine defekte Konsole hindeutet. In der Regel reicht es völlig aus, wenn jede halbe Stunden eine kurze Pause von fünf bis zehn Minuten eingelegt wird, alternativ besteht auch die Möglichkeit, in den gewohnten 2D-Modus zu wechseln.       

Kommen wir nun zu den Spielen für den Nintendo! 
2148 Mal gelesen
+3
13. Apr 2011, 14:23
 Nintendo 3DS „schuld“ an Verspätungen der Wii-Spiele

Das Jahr 2011 war für die Besitzer der Spielkonsole Wii bislang ein ziemlich unspektakuläres. Was das neue Spielmaterial betrifft, hat Nintendo seine Kunden in den ersten 2 Monaten nicht wirklich verwöhnt. Dass die Nintendo Wii vorerst ein wenig vernachlässigt wurde, könnte wohl damit zu tun haben, dass sich das Unternehmen voll und ganz auf die Promotion und Entwicklung der neuen Handheld-KonsoleNintendo 3DS.Damit der Start der Konsole auch optimal gelingt, wurden sämtliche Wii-Spiele, die eigentlich für den Jahresbeginn 2011 angekündigt waren, auf unbestimmte Zeit verschoben.
1604 Mal gelesen
+3
19. Mär 2011, 18:28
Wii auf PSPEin PSP-Fan mt dem Pseudonym Obiwan222222 hat es geschafft ruckelfrei ein Wii-spiel auf seiner PSP zu spielen. Dabei lief ein Wii-Emulator auf seinem PC, eine alternative Firmware auf der PSP und ein Programm mit dem Namen PSPDisplay.

Es ist im möglich, dass Bild und den Ton direkt in Echtzeit auf die PSP zu streamen. Auch die Steuerung konnte durch die PSP übernommen werden. Dabei konnte er wohl alle Steuerelemente der Wiimote auf der PSP abbilden.

Obiwan222222 hat das Ganze auf einem Video festgehalten. Schon spannend in welche Richtung manche Menschen forschen und was erreichbar ist, wenn man sich mit der Materie beschäftigt.
2037 Mal gelesen
+3
18. Jan 2011, 22:24