x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Xbox 360

Eine der bekanntesten Technologien zur Spieleentwicklung, nämlich XNA (Microsoft), soll von Microsoft nicht mehr weiterentwickelt werden, aber dennoch unterstützt (Polygon). Damit ist die XNA Game Studios Version 4.0, die letzte die jemals erschienen ist und erscheinen wird. Ich werde deshalb einen kurzen Artikel über die Fähigkeiten von XNA und mögliche Zukunftspläne von Microsoft schreiben.
XNA sieht seinem Ende entgegen
952 Mal gelesen
 0
8. Feb 2013, 11:51
Kurz nachdem Microsoft sein neues Betriebssystem Windows 8 auf dem Markt etabliert hat, stellen sie bereits heute ihr neues Windows Phone 8 vor.
http://www.blogcdn.com/de.engadget.com/media/2012/10/windows-phone-8-october-29-1349373762.jpg
7242 Mal gelesen
+3
29. Okt 2012, 19:13

Microsoft erhofft sich von seinem neuen Allrounder-Dienst die Nutzung von digitaler Musik weiter zu vereinfachen. Anfänglich stehen etwa 30 Millionen Titel bereit.

Seit Dienstag gibt es nun offiziell den „Xbox Music“-Dienst von Microsoft, welcher auch fester Bestandteil von Windows 8 werden soll. Dieser Dienst soll die Nutzung von digitaler Musik über mehrere Geräte hinweg noch weiter vereinfachen.

1200 Mal gelesen
+1
20. Okt 2012, 16:59

Der Master Chief kehrt zurück! Im grafisch atemberaubenden Action-Game Halo 4 tritt der legendäre UNSC-Soldat gegen eine uralte Macht an, die nichts als Rache und Vernichtung im Sinn hat. Die auf einem mysteriösen Planeten angesiedelte Kampagne kann alleine oder mit bis zu drei Spielern im Split-Screen-Modus in Angriff genommen werden. Online geht’s ebenfalls zur Sache – zahlreiche Spielmodi sowie regelmäßig auf Xbox Live verfügbare Zusatzinhalte garantieren maximalen Spielspaß“

1728 Mal gelesen
+1
6. Sep 2012, 11:50

Counter-Strike: Global Offensive im Test

Counter-Strike: Global Offensive
wurde am 21. August 2012 veröffentlicht und kann auf der Xbox 360, der Playstation 3, dem PC und auf dem Mac gespielt werden. In dem neuen Counter-Strike, dem Counter-Strike: Global Offensive lebt das altbewährte Spielprinzip in neuer Optik wieder auf. Bei dem Counter-Strike: Global Offensive wurde die Grafik stark überarbeitet, beruht aber auch auf der Source-Engine. Der Spieler erhält jedoch acht neue Karten und auch acht neue Waffen und vier neue Gadgets. Am Spielprinzip selbst wurde jedoch durch die Programmierer von Valve nichts wesentliches verändert. Die Terroristen und die Counter-Terroristen befreien Gefangene oder legen Sprengsätze. 

Zur Geschichte und der grafischen Umsetzung
Das Counter-Strike: Global Offensive ist mehr ein Remake als eine Fortsetzung, da sich an der grundlegenden Spielweise nichts gravierendes geändert hat. Nach wie vor kämpft ein Team von Terroristen gegen ein Team von Counter-Terroristen. Das geschieht entweder über das Legen von Bomben oder über die Geiselnahme. Nach wie vor sind die gleichen Karten vorhanden, auch wenn hier kleine Änderungen vorgenommen wurden. Das Spiel selbst ist noch immer in Runden unterteilt. Wer stirbt, wird noch immer aus der aktuellen Runde geworfen und muss diese von der Seitenlinie bis zum Beginn der nächsten Runde beobachten. Nach wie vor gibt es Geld für den Abschluss einer Runde und auch für den Sieg.

3079 Mal gelesen
+3
30. Aug 2012, 14:02

Das Spiel mit der Schwerkraft : Inversion im Test

Worum geht es in Inversion eigentlich?

Nachfolgend einige Informationen zur Ausgangssituation und die folgliche Kampfmotivation. Der Hauptcharakter des Spiels Inversion ist David Russel, er macht sich auf die Jagd nach Schurken und begibt sich dabei in waghalsige Abenteuer, die selbstverständlich nicht auf die eine oder andere Schießerei verzichten können. Der Polizist Russel nimmt bei dem Xbox 360 und Playstation 3 Spiel einige Herausforderungen an und begibt sich auf die Jagd nach den Ludatore. Die Schwerkraft spielt eine große Rolle in diesem Spiel und hat maßgeblichen Einfluss auf den Spielverlauf. Die Jagd nach den Außerirdischen (den Ludatore) beginnt, obwohl sich der Hauptdarsteller seine Feierabendgestaltung sicherlich ganz anders vorgestellt hat. Doch er sieht sich einer massiven Bewaffnung der Außerirdischen gegenüber, die mit schwerkraftfähigen Waffen und überdimensionalen Bohrern in den Kampf ziehen. Auslöser für seine Jagd nach den außerirdischen, mächtigen Ludatore sind die absolute Zerstörung seiner Heimatstadt, die Entführung seiner Tochter und die Tötung seiner Frau. Wer würde bei diesen Gräueltaten nicht den Weg der Gerechtigkeit bestreiten wollen!?

1596 Mal gelesen
+1
17. Jul 2012, 23:30
E3 2012: Trends verändern die Videogames der Zukunft

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die E3 2012 irgendwo als eine der informativsten Shows bezeichnet wird. Sieht man sich auf der Messe ein wenig genauer um merkt man aber, dass viele verschiedene Trends offensichtlich ein klares Bild von der Spieleindustrie der nächsten paar Jahre zeichnen. 

Hardware wird kein ausschlaggebender Faktor mehr sein
Gamers haben sich mittlerweile teilweise bereits damit abgefunden, dass die Entwickler mehr und mehr Zeit brauchen um die nächste Konsolengeneration auf den Markt zu bringen. Die PlayStation 3 und die Xbox 360 haben bereits einige Jahre auf dem Buckel und langsam ist es eigentlich an der Zeit die PlayStation 4 und die Xbox 720 vorzustellen. Auf der E3 diesen Jahres gibt es allerdings keinerlei Anzeichen dafür, dass es in den nächsten Monaten eine der neuen Konsolen geben wird. Viel mehr drehen sich die Diskussionen und Aufmerksamkeit um die Wii U von Nintendo. Dabei ist nach der ersten Vorstellung von Nintendo jedem direkt klar geworden, dass es eine Konsolen- Evolution statt Revolution sein dürfte.
1241 Mal gelesen
+1
7. Jun 2012, 20:44