x

Einloggen

Hast du noch keinen Account? Jetzt registrieren!
Ausgediente Festplatten müssen nicht unbedingt auf dem Müll landen. Der System Administrator Miguel Rivera nahm sich einen Stapel alter Festplatten, weidete einige davon aus und verwandelte Sie in hübsche Skulpturen.

Alte Festplatten werden in Autos, Motorräder und Roboter verwandelt

„Das zu Grunde liegende Konzept ist, etwas aus den Festplatten und ihren Einzelteilen herzustellen“, erklärte Rivera. „Ich wollte, dass es schwer und solide aussieht und tendierte dazu lediglich Metall zu verwenden – weder Plastik noch Klebstoff kamen zum Einsatz.“ Das Resultat sind Kreationen, die einem auf Grund ihrer Komplexität und Schönheit beinahe die Sprache verschlagen.
+5
7. Jan 2010, 12:11
Amazon hat einen neuen Patentantrag gestellt, wonach in ein Buch künstliche Typ- oder Schreibfehler eingefügt oder gar ganze Wörte durch Synonyme ersetzt werden. Dieses Verfahren soll ermöglichen, die Raubkopien leichter aufspüren zu können.

"To exist or not to exist: that is the query." Hamlet???
+1
8. Nov 2009, 05:23
80% aller Apple User sind Piraten

Wenn man der Logik einer Heisemeldung bzw. des zugrundeliegenden Blogeintrags im Firmenblog von Smells like Donkey folgt, so sind
nicht nur die Mehrheit aller iPhone-Kunden Raubkopierer, sondern auch 80% aller iPhones per Jailbreak geknackt
… schlechte Zahlen für Apple, oder?

+2
5. Nov 2009, 03:30